Unfall in der Walsroder Innenstadt

Gegen Laternenpfahl

+
Der BMW wurde stark beschädigt.

Walsrode - Glück im Unglück hatte der junge Fahrer eines 3er-BMW-Cabriolets am Samstag, gegen 14 Uhr, in der Walsroder Innenstadt. Der Wagen kam in der oberen Langenstraße nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte einen abgestellten BMW und knallte gegen einen Laternenpfahl, wo er stark beschädigt stehen blieb.

Weder der Fahrer noch andere Personen wurden verletzt. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und streute ausgelaufene Betriebsstoffe ab. Während der Aufräumarbeiten war die Straße teilweise gesperrt. Polizei, Mitarbeiter des Kommunalservices Böhmetal sowie ein Abschleppunternehmen waren ebenfalls im Einsatz.

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Nathalie Volk zum Dschungelcamp begleitet - Lehrerin vor Gericht

Nathalie Volk zum Dschungelcamp begleitet - Lehrerin vor Gericht

Kommentare