Haben Wölfe ein Fohlen gerissen?

Bispingen - Wölfe haben möglicherweise bei Bispingen im Heidekreis ein Fohlen gerissen. Der Besitzer hatte die Überreste des wenige Stunden zuvor geborenen Islandpferds am Montagmorgen auf der Weide entdeckt, wie Medien am Mittwoch berichteten.

Noch stehe eine DNA-Analyse durch den dafür zuständigen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) aus, betonte eine Sprecherin. „Unseres Wissens nach wäre das der erste Fall dieser Art in Niedersachsen.“ Dem Deutschen Jagdverband sei auch bundesweit kein vergleichbarer Fall bekannt, sagte ein Sprecher in Berlin.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Meistgelesene Artikel

Schlägerei vor Diskothek

Schlägerei vor Diskothek

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Betrunkener verpasst einem Polizisten ein blaues Auge

Betrunkener verpasst einem Polizisten ein blaues Auge

Kommentare