Exotisches Gemüse

„Über Zäune schauen“ am Samstag in Honerdingen

+
Einen Blick in den Garten von Margitta und Siggi Sommer können Besucher morgen werfen. 

Honerdingen - Im Rahmen der Reihe „Über Zäune schauen“ öffnet Sonntag, 12. August, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr, der Garten von Margitta und Siggi Sommer in Honerdingen, Grüner Weg 65.

Auf dem 1200-Quadratmeter-Grundstück wurde auf etwa 800 Quadratmetern ein Nutz- und Ziergarten angelegt, so die Pressemitteilung. Etwas verborgen hinter der Garage befindet sich der Gemüsegarten. 

Neben den gebräuchlichen Gemüsesorten gibt es Exotisches, wie zum Beispiel Szechuan-Pfeffer mit seinen pfeffrig roten Früchten, Baumspinat, Ingwer und einiges mehr. Die von Stauden- und Bauminseln unterbrochene Rasenfläche lädt zum Spielen und Grillen ein. Über allem wachen afrikanische Skulpturen.

Weitere Infos unter ueber-zaeune-schauen.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bruchhausen-Vilsen bei der „Grünen Woche“ in Berlin

Bruchhausen-Vilsen bei der „Grünen Woche“ in Berlin

Merkel und Macron beschwören Einheit Europas

Merkel und Macron beschwören Einheit Europas

Auf Expeditionskreuzfahrt in der Südsee

Auf Expeditionskreuzfahrt in der Südsee

Der Opel Calibra feiert seinen 30. Geburtstag

Der Opel Calibra feiert seinen 30. Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Er fühlte sich schlecht behandelt: Sohn sprüht Mutter Pfefferspray ins Gesicht

Er fühlte sich schlecht behandelt: Sohn sprüht Mutter Pfefferspray ins Gesicht

Betrunken gegen einen Baum: Autofahrer schwer verletzt

Betrunken gegen einen Baum: Autofahrer schwer verletzt

Schlägerei während Lokalrenovierung – 24-Jähriger schwer verletzt

Schlägerei während Lokalrenovierung – 24-Jähriger schwer verletzt

Konkurrenz zum Miniatur Wunderland: Snow Dome plant Rekord-Modelleisenbahn

Konkurrenz zum Miniatur Wunderland: Snow Dome plant Rekord-Modelleisenbahn

Kommentare