25 Beamte im Einsatz

Drogenkontrolle in Walsrode

Walsrode - Etwa 25 speziell ausgebildete Polizeibeamte aus der Polizeidirektion Lüneburg führten am Dienstag, zwischen 12 und 19 Uhr, Kontrollen im Bereich der Moorstraße in Walsrode durch. Ihr Hauptaugenmerk lag auf dem Themenbereich Drogen im Straßenverkehr.

Insgesamt kontrollierten sie in fünf Stunden 131 Fahrzeuge, davon 125 Autos, und stießen auf vier Personen, die Drogen zu sich genommen hatten. Weitere vier Fahrer standen unter dem Einfluss von Alkohol. Darüber hinaus waren zwei der Angehaltenen ohne Führerschein unterwegs. Die Polizisten ließen 19 Alkohol- und 21 Drogentests durchführen und ahndeten eine Vielzahl von Ordnungswidrigkeiten.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Nordirische DUP-Partei lehnt Teile der Brexit-Vorschläge ab

Nordirische DUP-Partei lehnt Teile der Brexit-Vorschläge ab

Pence auf Nordsyrien-Vermittlermission

Pence auf Nordsyrien-Vermittlermission

Paläste aus Zarenzeiten und ein Schwalbennest

Paläste aus Zarenzeiten und ein Schwalbennest

Diese Ideen lassen kleine Gärten im Glanz erstrahlen

Diese Ideen lassen kleine Gärten im Glanz erstrahlen

Meistgelesene Artikel

„Wolfsbrand“: Flammen über der Schotenheide

„Wolfsbrand“: Flammen über der Schotenheide

Musikkabarett mit Überraschungen

Musikkabarett mit Überraschungen

33 Fahrzeuge zu schnell

33 Fahrzeuge zu schnell

Welche Baumarten haben eine Zukunft : Japanlärche und Winterlinde?

Welche Baumarten haben eine Zukunft : Japanlärche und Winterlinde?

Kommentare