Dow-Standorte auf der Ideen-Expo

Alltags-Innovationen

+
Ministerpräsident Stephan Weil absolviert im Beisein von Christiane Hinz, Dow, den Salzwasserversuch.

Bomlitz - Die niedersächsischen Dow-Standorte Bomlitz und Stade präsentierten sich auf der neuntägigen IdeenExpo in Hannover.

Im Rahmen eines Gemeinschaftsstandes mit dem VCI Nord war Dow bereits zum sechsten Mal auf der Mitmach-Messe für Innovationen, die Jugendliche für Naturwissenschaften und Technik interessieren will, vertreten. Mit Begeisterung wurde das Standkonzept unter anderem von den Dow-Auszubildenen entwickelt und umgesetzt. 14 Busse waren vom Dow-Team organisert worden, um circa 750 Schüler aus der Region zur IdeenExpo zu fahren.

Beeindruckt vom Stand zeigte sich der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil während seines Besuches auf dem Messestand. Er probierte den Salzwasserversuch.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220

Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220

Bilder: Nordamerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis

Bilder: Nordamerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis

Meistgelesene Artikel

Walsroder fiebern NDR-Stadtwette entgegen

Walsroder fiebern NDR-Stadtwette entgegen

24-Jähriger verliert Kontrolle über seinen Wagen 

24-Jähriger verliert Kontrolle über seinen Wagen 

Unwetter: Nur kurz, aber gewaltig

Unwetter: Nur kurz, aber gewaltig

Rundballen treffen Biker

Rundballen treffen Biker

Kommentare