Zum NDR-Filmdreh am Montag ins Anders eingeladen

Dirty Dancing soll noch einmal aufleben

+
Die Tänzer bei den Proben in der Stadthalle.

Walsrode - Sie hatten sich große Mühe gemacht, Kulissen gebaut und bemalt, Übungstermine mit den Walsroder Tanzschulen in der Stadthalle absolviert. Fast 800 Tänzer gewannen schließlich die Stadtwette bei der NDR-Sommertour. Der Auftritt der Akteure in den 60er-Jahre-Verkleidungen kam allerdings nicht gut über den Bildschirm, die Menschenmenge auf dem Parkplatz verhinderte den Blick auf die prächtigen Kulissen.

Darum wird es einen zweiten Termin für alle Tänzer geben, die am Samstag dabei waren. Am Montag, 28. August, um 17 Uhr, haben sie die Möglichkeit, unter dem Sonnenschirm vor dem Anders-Erlebnis-Restaurant in den Originalkulissen des Samstags noch einmal den Tanz zu zeigen und zu singen. Der NDR kommt mit einem Fernsehteam und wird den Film am Dienstag auf Facebook einstellen.

„Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Teilnehmer kommen“, sagt Klaus Bieker, der gemeinsam mit Reimer Eisenberg vom Anders die Idee hatte. Selbstverständlich können alle Walsroder zuschauen. Nach dem Tanz soll es eine kleine Party geben. Die Veranstaltung soll bis circa 20 Uhr dauern. - mü

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

SPD siegt bei den Zweitstimmen im Wahlkreis 43

SPD siegt bei den Zweitstimmen im Wahlkreis 43

Feuerwehrfahrzeug in Brand

Feuerwehrfahrzeug in Brand

Neuer Lotto-Millionär lebt im Heidekreis

Neuer Lotto-Millionär lebt im Heidekreis

Brot backen wie zu Omas Zeiten

Brot backen wie zu Omas Zeiten

Kommentare