500 Coiffeure aus ganz Niedersachsen in der Stadthalle Walsrode

Neue Frisurentrends auf der Bühne präsentiert

+
Auch Herrenfrisuren standen im Fokus.

Walsrode - Fleißig gearbeitet wurde am Sonntag in der Walsroder Stadthalle. Der Landesinnungsverband des Friseurhandwerks hatte geladen, und etwa 500 Coiffeure aus ganz Niedersachsen kamen, um sich über die Trends für Frühjahr und Sommer zu informieren.

In einem lockeren Ambiente, das zum Teil eher einer Show ähnelte als einer Info-Veranstaltung, wurden die neuen Looks auf einer Bühne präsentiert. Das Fachpublikum, Meister, Gesellen und Azubis, erhielt Tipps, wie die neuen Trends im Salon professionell umgesetzt werden können. Dabei ging es nicht nur um Frisuren. Auch der Make-up-Bereich kam nicht zu kurz.

Nach der Veranstaltung stand fest: Der Sommer 2016 kann kommen, die Friseure sind bereit.

mf

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Nathalie Volk zum Dschungelcamp begleitet - Lehrerin vor Gericht

Nathalie Volk zum Dschungelcamp begleitet - Lehrerin vor Gericht

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Kommentare