Bunte Mischung quer durch alle Spurweiten

Modellbahn- und Spielzeugbörse am 25. März in der Stadthalle Walsrode

+
Viele Lokomotiven warten auf neue Besitzer.

Walsrode - Seit 1995 wird zweimal jährlich eine große Modellbahn- und Spielzeugbörse in der Stadthalle Walsrode veranstaltet. Am Sonntag, 25. März, ist es wieder soweit, und es treffen sich dort die Menschen aus der Heideregion, die ihr Erspartes gerne in Halb-Null anlegen, die am weitesten verbreitete Spurgröße unter Modellbahnern, so die Pressemitteilung.

Das Angebot wird sich an diesem Sonntag nicht auf diese Spurbreite, bestimmte Fabrikate oder Hersteller beschränken. Die Standplätze in der Stadthalle sind seit Wochen ausgebucht, und durch die Vielzahl der Aussteller wird es eine bunte Mischung quer durch alle Spurweiten geben, vom Märklin-Mini-club bis zur großen LGB-Spur.

Von 11 bis 17 Uhr (Einlass bis 16 Uhr) werden mehr als 30 ausschließlich private Anbieter aus ganz Norddeutschland zu dieser Börse anreisen und auf mehr als 100 laufenden Metern Tischfläche Spielwaren aller Art und jeden Alters zum Kauf und Tausch anbieten. Der Schwerpunkt wird allerdings im Bereich der Modelleisenbahnen liegen. Es werden mehrere 1 000 Loks und mehr als 10 000 Modellautos angeboten. Auf einer Teststrecke können die Neuerwerbungen auf Funktionstüchtigkeit überprüft werden.

Wer sich von einigen Stücken oder seiner ganzen Modellbahn trennen möchte, ist in der Stadthalle richtig, denn fast alle Anbieter sammeln und kaufen gerne.

Auch den Autofreunden werden die Herzen höherschlagen angesichts der zahlreichen Blech- und Kunststofferzeugnisse, denn der Bereich der Modellfahrzeuge ist ein weiterer Schwerpunkt.

Der Eintritt für Kinder bis zehn Jahre ist frei, für alle anderen beträgt er vier Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Ideenloser BVB verliert bei Inter Mailand

Ideenloser BVB verliert bei Inter Mailand

Trump: Türkei verkündet dauerhafte Waffenruhe in Nordsyrien

Trump: Türkei verkündet dauerhafte Waffenruhe in Nordsyrien

Fotostrecke: „Ischa Werder“ auf dem Freimarkt

Fotostrecke: „Ischa Werder“ auf dem Freimarkt

Schnuffi - verzweifelt gesucht

Schnuffi - verzweifelt gesucht

Meistgelesene Artikel

Bewaffnetes Räuber-Trio überfällt Ehepaar und Tochter in deren Haus

Bewaffnetes Räuber-Trio überfällt Ehepaar und Tochter in deren Haus

Grünes Netz: Rethem soll attraktiver werden

Grünes Netz: Rethem soll attraktiver werden

125 Jahre Kreiskrankenhaus Walsrode

125 Jahre Kreiskrankenhaus Walsrode

Sturm reißt Windrad-Rotorblatt ab und verursacht Schäden im Weltvogelpark

Sturm reißt Windrad-Rotorblatt ab und verursacht Schäden im Weltvogelpark

Kommentare