Umleitungen sind eingerichtet

A27 für Brückenabriss vorübergehend voll gesperrt

Walsrode - Die Autobahn 27 wird von Freitag, 18 Uhr, bis Sonntag, 14 Uhr, zwischen der Anschlussstelle Walsrode-West und der Anschlussstelle Verden-Ost voll gesperrt. Grund dafür ist der Abriss einer alten Brücke bei Hamwiede. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Verden mit.

Die notwendige Verkehrssicherungen sowie die Umleitungsstrecken werden ab Montag eingerichtet.

Der Verkehr auf der A27 mit Fahrtziel Bremen wird von der Anschlussstelle Walsrode-West über die U5 in Richtung Kirchboitzen nach Verden (B209, L160, Berliner Ring, Max-Planck-Straße) zur Anschlussstelle Verden Ost umgeleitet.

Der Verkehr mit Fahrtziel Hannover wird von der Anschlussstelle Verden-Ost über die L171, Berliner Ring, L160 und L159 zur Groß Häuslinger Kreuzung und von dort über die B209 bis zur Anschlussstelle Walsrode-West umgeleitet (U56).

Ortskundigen Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, den Bereich weiträumig zu umfahren. Weitere Vollsperrungen sind nach Angaben der Landesbehörde nicht vorgesehen. Der Parkplatz Hamwiede in Fahrtrichtung Bremen bleibt jedoch für eine weitere Woche bis zum 27. Oktober gesperrt. Der betroffene Gemeindeweg, der über die A27 führt, wurde für die erforderlichen Vorarbeiten bereits dauerhaft gesperrt.

mke

Rubriklistenbild: © imago/Eibner

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen

Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen

Zwei Zweier, viele Fünfer: Bilder und Noten vom deutschen Schicksalsspiel in Sotschi

Zwei Zweier, viele Fünfer: Bilder und Noten vom deutschen Schicksalsspiel in Sotschi

Mexiko gewinnt Hitzeschlacht gegen Südkorea

Mexiko gewinnt Hitzeschlacht gegen Südkorea

Kit Harington und Rose Leslie haben geheiratet

Kit Harington und Rose Leslie haben geheiratet

Meistgelesene Artikel

„Colossos“ im Heide Park bekommt neue Schienen

„Colossos“ im Heide Park bekommt neue Schienen

Transporter drängt Polizeiwagen mit Lichthupe zur Seite

Transporter drängt Polizeiwagen mit Lichthupe zur Seite

Streit in Bar: 27-Jähriger beißt Mann die Fingerkuppe ab

Streit in Bar: 27-Jähriger beißt Mann die Fingerkuppe ab

„Straßen für alle“ in Häuslingen und ein Bolzplatz für Böhme

„Straßen für alle“ in Häuslingen und ein Bolzplatz für Böhme

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.