Musiker-Duo zu Gast in Benefeld

„Broom Bezzums“

+
Mark Bloomer und Andrew Cadie treten am 15. April in Benefeld auf.

Benefeld - Wenn zauberhafte traditionelle Klänge von einem Potpourri an fröhlichen keltischen Tanzstücken abgelöst werden, Geigenspiel sich mit Latin Groove mischt und das Publikum sich kaum noch auf den Stühlen halten kann, dann sind dafür mit Sicherheit die Musiker von „Broom Bezzums“ verantwortlich.

Sie treten am Freitag, 15. April, um 19.30 Uhr, in der Freien Waldorfschule Benefeld auf. Hier wollen sie „aus dem Herzen singen und aus der Seele spielen“.

Energiegeladen und gefühlvoll zugleich präsentieren und zelebrieren Mark Bloomer und Andrew Cadie ihre Live-Show mit Charme und Herz. Mehrere Europa-Touren haben die beiden bereits hinter sich, ebenso wie Auftritte auf Festivals wie dem „Celtic Connections“ in Glasgow.

Der Eintrittspreis für diesen erstklassigen Musikabend wird zwölf Euro betragen, für Schüler acht Euro. Mehr Informationen unter www.fws-benefeld.de.

Mehr zum Thema:

Onigiri: die japanische Pausenstulle für unterwegs

Onigiri: die japanische Pausenstulle für unterwegs

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Meistgelesene Artikel

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

Nathalie Volk zum Dschungelcamp begleitet - Lehrerin vor Gericht

Nathalie Volk zum Dschungelcamp begleitet - Lehrerin vor Gericht

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Kommentare