Musiker-Duo zu Gast in Benefeld

„Broom Bezzums“

+
Mark Bloomer und Andrew Cadie treten am 15. April in Benefeld auf.

Benefeld - Wenn zauberhafte traditionelle Klänge von einem Potpourri an fröhlichen keltischen Tanzstücken abgelöst werden, Geigenspiel sich mit Latin Groove mischt und das Publikum sich kaum noch auf den Stühlen halten kann, dann sind dafür mit Sicherheit die Musiker von „Broom Bezzums“ verantwortlich.

Sie treten am Freitag, 15. April, um 19.30 Uhr, in der Freien Waldorfschule Benefeld auf. Hier wollen sie „aus dem Herzen singen und aus der Seele spielen“.

Energiegeladen und gefühlvoll zugleich präsentieren und zelebrieren Mark Bloomer und Andrew Cadie ihre Live-Show mit Charme und Herz. Mehrere Europa-Touren haben die beiden bereits hinter sich, ebenso wie Auftritte auf Festivals wie dem „Celtic Connections“ in Glasgow.

Der Eintrittspreis für diesen erstklassigen Musikabend wird zwölf Euro betragen, für Schüler acht Euro. Mehr Informationen unter www.fws-benefeld.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

Der erste Alpaka-Nachwuchs in Kirchwahlingen

Der erste Alpaka-Nachwuchs in Kirchwahlingen

„Schmackhaft und gut für den Magen“

„Schmackhaft und gut für den Magen“

Lischke: „Wir müssen einfach in anderen Formaten denken“

Lischke: „Wir müssen einfach in anderen Formaten denken“

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries im Gespräch mit dem Mittelstand

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries im Gespräch mit dem Mittelstand

Kommentare