Polizei sucht Zeugen

Brandstiftung durch Feuerwerk: Gartenlaube brennt ab

Walsrode - Eine Gartenlaube ist am frühen Sonntagmorgen in Walsrode in Brand geraten und völlig zerstört worden. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Die Gartenlaube am Hilperdinger Weg fing laut ersten Ermittlungen durch den Einsatz von Feuerwerkskörpern Feuer. Trotz umgehender Löscharbeiten der Feuerwehr Walsrode, brannte die Laube komplett ab. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.

Wer Hinweise auf die Verursacher geben kann, soll sich bei der Polizei Walsrode unter der Telefonnummer 05161/984480 melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Gospelkonzert in der Martin-Luther-Kirche in Hoya

Gospelkonzert in der Martin-Luther-Kirche in Hoya

Sportverein Hämelhausen und Schützenverein feiern 100-jähriges Bestehen

Sportverein Hämelhausen und Schützenverein feiern 100-jähriges Bestehen

Bundeswehrpilot stirbt bei "Eurofighter"-Kollision

Bundeswehrpilot stirbt bei "Eurofighter"-Kollision

Abreisewelle vom Hurricane Festival läuft reibungslos - zurück bleibt Müll

Abreisewelle vom Hurricane Festival läuft reibungslos - zurück bleibt Müll

Meistgelesene Artikel

Nach Unfall mit drei Lastwagen auf der A27: Vollsperrung aufgehoben

Nach Unfall mit drei Lastwagen auf der A27: Vollsperrung aufgehoben

33-Jähriger verhaftet

33-Jähriger verhaftet

„Den guten Tag feiern und genießen“

„Den guten Tag feiern und genießen“

Trickdiebe erfolgreich

Trickdiebe erfolgreich

Kommentare