Brand an Einfamilienhaus

Walsrode – Aus ungeklärter Ursache kam es in der Nacht zu Mittwoch, gegen Mitternacht, zu einem Brand an einem Einfamilienhaus an der Horststraße in Walsrode, schreibt die Polizei. Bei Eintreffen der Beamten stand die Hauseingangstür in Flammen, das Feuer hatte Teile des Daches erreicht. Ein Fahrzeug vor der Tür brannte ebenfalls. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr verhinderte die Ausdehnung des Feuers. Der Zentrale Kriminaldienst ermittelt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

10. Herbstrallye in Visselhövede

10. Herbstrallye in Visselhövede

Illuminierte herbstliche Natur in Waffensen

Illuminierte herbstliche Natur in Waffensen

Der Samstag auf dem Bremer Freimarkt

Der Samstag auf dem Bremer Freimarkt

Der Samstag auf dem Bremer Freimarkt

Der Samstag auf dem Bremer Freimarkt

Meistgelesene Artikel

Bewaffnetes Räuber-Trio überfällt Ehepaar und Tochter in deren Haus

Bewaffnetes Räuber-Trio überfällt Ehepaar und Tochter in deren Haus

„Wolfsbrand“: Flammen über der Schotenheide

„Wolfsbrand“: Flammen über der Schotenheide

Grünes Netz: Rethem soll attraktiver werden

Grünes Netz: Rethem soll attraktiver werden

Mehrere Verletzte in Disco: Polizei wiederholt im Einsatz

Mehrere Verletzte in Disco: Polizei wiederholt im Einsatz

Kommentare