Böhmetal-Kleinbahn erscheint ganzseitig im Märklin-Magazin

+

Fachbesuch begrüßte Carsten Recht, Betreiber der Böhmetal- Kleinbahn, im verschneiten Altenwahlingen. Es handelte sich um Mitarbeiter des Modellbahn-Unternehmens Märklin aus Göppingen. Im Frühjahr soll ein ganzseitiger Artikel im hauseigenen Magazin über die Kleinbahn erscheinen. Im dichten Schneetreiben wurde eine Fotofahrt unternommen. Wie Recht berichtet, wird die Böhmetal-Kleinbahn die zweite Museumsbahn sein, der eine ganze Seite gewidmet wird. „Für uns eine große Anerkennung.“ Recht berichtet, dass die Umspurung der Strecke bis nach Benzen Formen annimmt. Die Schienen konnten bis Weihnachten fixiert werden. Nach und nach werden sie jetzt fest verschraubt: pro Woche etwa 500 Meter. Bis Ostern soll das Gleis betriebsbereit und abgenommen sein. In Benzen wird die ursprünglich vorhandene Weiche mit dem Abstellgleis, das um 1980 entfernt wurde, wieder eingebaut. Damit werde der Zug ab Saisonbeginn in einer Richtung mit Aufenthalt in Hollige 45 Minuten unterwegs sein können. „Weiterhin bemühen wir uns darum, die Strecke bis Vorwalsrode zu verlängern. Die Bauvoranfrage ist inzwischen gestellt worden.“ Wer im Sommerhalbjahr als Zugführer tätig werden möchte, melde sich bitte unter Telefon 0152 215 58560 oder BKB-Walsrode@posteo.de.

 mü/ Foto: Böhmetalbahn

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

70-Jähriger bei Unfall in Ostenholz lebensgefährlich verletzt

70-Jähriger bei Unfall in Ostenholz lebensgefährlich verletzt

70-Jähriger bei Unfall in Ostenholz lebensgefährlich verletzt
Jetzt 113 „Grüne Hausnummern“

Jetzt 113 „Grüne Hausnummern“

Jetzt 113 „Grüne Hausnummern“
Regionales Corona-Testzentrum

Regionales Corona-Testzentrum

Regionales Corona-Testzentrum
Bisher keine positiven Befunde

Bisher keine positiven Befunde

Bisher keine positiven Befunde

Kommentare