Beschäftigte im Reha-Zentrum Krelingen

Azubis erhalten Auszeichnungen

+
Ausbilder Thomas Bahnmüller, Johannes Stehr und Matthias Döbel (v.l.) freuen sich über die Auszeichnungen. 

Krelingen - Zum wiederholten Mal wurden Auszubildende des Krelinger Reha-Zentrums für ihre Leistungen ausgezeichnet. Im Rahmen der Bestenehrung der IHK Lüneburg-Wolfsburg erhielt Johannes Stehr, Auszubildender im Berufsfeld Bürokaufmann, eine Urkunde und einen Preis für herausragende Leistungen. Gleichzeitig wurde die Überbetriebliche Ausbildungsstätte (ÜBA) im Krelinger Reha-Zentrum für besondere Ausbildungsleistungen ausgezeichnet.

Zuvor hatte sich Marcel Kretzschmann, Auszubildender aus dem Berufsfeld Tischler (Holzwerkstatt Krelingen), über einen Geldpreis freuen dürfen. Sein Gesellenstück, ein massiver Couchtisch aus Eiche, war zusammen mit anderen Gesellenstücken in der Kreissparkasse Bad Fallingbostel ausgestellt und im Rahmen eines Wettbewerbs zur gelungensten Abschlussarbeit gewählt worden.

„Viele unserer Teilnehmenden zeigen ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Motivation. Es ist für sie hilfreich, dass sie hier in Krelingen in Wohngemeinschaften leben und bei Problemen zeitnah mit Pädagogen und Therapeuten ins Gespräch kommen können. Dann haben sie den Kopf wieder frei für die Ausbildung“, hebt Matthias Döbel, Leiter der ÜBA, die Besonderheiten der begleiteten Ausbildung in Krelingen hervor.

Die ÜBA im Krelinger Reha-Zentrum ist eine zertifizierte Einrichtung, die im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben anbietet. Rund 30 Frauen und Männer mit psychischen Erkrankungen und Suchthintergrund können in den Berufsfeldern Bürokaufmann/Bürokommunikation, Hauswirtschaft, Gärtner, Floristik und Tischler berufsvorbereitende und Ausbildungsmaßnahmen absolvieren. Informationen finden Interessierte im Internet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Der Reisewinter - Neues von Neckermann und Thomas Cook

Der Reisewinter - Neues von Neckermann und Thomas Cook

Bahnverkehr nach Unwetter weiter gestört

Bahnverkehr nach Unwetter weiter gestört

Der Auftakt beim Hurricane - die Tore sind offen

Der Auftakt beim Hurricane - die Tore sind offen

Katars Gegner stellen Bedingungen für Ende der Blockade

Katars Gegner stellen Bedingungen für Ende der Blockade

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall: Motorradfahrerin stirbt nach Kollision

Tödlicher Unfall: Motorradfahrerin stirbt nach Kollision

Schießerei in Walsrode - Polizei ermittelt

Schießerei in Walsrode - Polizei ermittelt

Bogenschützin und Hundestaffel begeistern

Bogenschützin und Hundestaffel begeistern

Neuer Bücherbus und zusätzliche Deutschkurse für den Heidekreis

Neuer Bücherbus und zusätzliche Deutschkurse für den Heidekreis

Kommentare