Zeugenaufruf der Polizei

Unbekannte stecken Auto in Brand und flüchten

+
Das in Brand gesteckte Auto wurde völlig zerstört.

Walsrode - Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag ein Auto in Brand gesteckt. Der Daimler Chrysler brannte komplett aus, teilte die Polizei am Sonntagmittag mit.

Die Täter setzten gegen 2:25 Uhr am Hangweg das geparkte Fahrzeug in Brand und entfernten sich. Das Fahrzeug brannte innerhalb kurzer Zeit komplett aus.

Ein nebenstehender Ford wurde durch Hitzeeinwirkung ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen, heißt es weiter.

Die Schadenshöhe schätzen die Polizisten auf etwa 33.000 Euro. Die Beamten in Walsrode bittet nun um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 05161/984480.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Europa sucht Barcelona-Terroristen

Europa sucht Barcelona-Terroristen

Aufbau beim Reload-Festival 2017

Aufbau beim Reload-Festival 2017

Zeig mir, wie du wohnst und ich sage dir, wer du bist

Zeig mir, wie du wohnst und ich sage dir, wer du bist

Einweihungsfeier der neuen Dorfstraße in Neddenaverbergen

Einweihungsfeier der neuen Dorfstraße in Neddenaverbergen

Meistgelesene Artikel

Walsroder fiebern NDR-Stadtwette entgegen

Walsroder fiebern NDR-Stadtwette entgegen

Dorfmark hat seit Sonntag einen neuen König

Dorfmark hat seit Sonntag einen neuen König

24-Jähriger verliert Kontrolle über seinen Wagen 

24-Jähriger verliert Kontrolle über seinen Wagen 

Unwetter: Nur kurz, aber gewaltig

Unwetter: Nur kurz, aber gewaltig

Kommentare