Auseinandersetzung in Walsrode

Paar geht mit Fäusten und Tierabwehrspray aufeinander los

Walsrode - Eine handfeste Auseinandersetzung hat sich ein Pärchen am Sonntagmorgen an der Langen Straße in Walsrode geliefert. Die Streitenden wurden dabei leicht verletzt.

Wie die Polizei berichtet, hatten sich die 35-jährige Frau und ihr 33-jähriger Partner zunächst mit den Händen geschlagen, bevor sie sich gegen 7.30 Uhr mit Fäusten und Tierabwehrspray attackierten.

Beide gaben an, leicht verletzt zu sein und waren erheblich alkoholisiert.

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Trump: Türkei verkündet dauerhafte Waffenruhe in Nordsyrien

Trump: Türkei verkündet dauerhafte Waffenruhe in Nordsyrien

Fotostrecke: „Ischa Werder“ auf dem Freimarkt

Fotostrecke: „Ischa Werder“ auf dem Freimarkt

Schnuffi - verzweifelt gesucht

Schnuffi - verzweifelt gesucht

Tui setzt auf eigene Hotels und Ausflüge

Tui setzt auf eigene Hotels und Ausflüge

Meistgelesene Artikel

Angriff mit Vorschlaghammer: Sicherheitsmann gibt Warnschüsse ab

Angriff mit Vorschlaghammer: Sicherheitsmann gibt Warnschüsse ab

Bewaffnetes Räuber-Trio überfällt Ehepaar und Tochter in deren Haus

Bewaffnetes Räuber-Trio überfällt Ehepaar und Tochter in deren Haus

Grünes Netz: Rethem soll attraktiver werden

Grünes Netz: Rethem soll attraktiver werden

Sturm reißt Windrad-Rotorblatt ab und verursacht Schäden im Weltvogelpark

Sturm reißt Windrad-Rotorblatt ab und verursacht Schäden im Weltvogelpark

Kommentare