Alkoholisiert am Steuer

+

Walsrode – 2,89 Promille zeigte das Gerät an, als ein Autofahrer aus Bad Fallingbostel am späten Sonntagabend einen Atemalkoholtest durchführte. Der 30-Jährige wurde gegen 22.45 Uhr auf der Rudolf-Diesel-Straße in Walsrode angehalten und kontrolliert. Da starker Alkoholgeruch aus seinem Fahrzeug drang, hätten die Beamten ihm den Test angeboten, so die Pressemitteilung der Polizei. Nachdem der Mann mehrmals versucht hatte, den Test zu manipulieren, wurde er zur Blutentnahme mit zur Dienststelle genommen. Ein erneuter Versuch am Alcomaten ergab ein Ergebnis von fast drei Promille.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Einzigartige Rüstungsaltlast

Einzigartige Rüstungsaltlast

Einzigartige Rüstungsaltlast
Bisher keine positiven Befunde

Bisher keine positiven Befunde

Bisher keine positiven Befunde
Rethem: Vorab-Einblick in den modernisierten Aldi-Markt

Rethem: Vorab-Einblick in den modernisierten Aldi-Markt

Rethem: Vorab-Einblick in den modernisierten Aldi-Markt
Löwen-Angriff im Serengeti-Park: Tierpfleger aus Klinik entlassen

Löwen-Angriff im Serengeti-Park: Tierpfleger aus Klinik entlassen

Löwen-Angriff im Serengeti-Park: Tierpfleger aus Klinik entlassen

Kommentare