75-Jährige auf Parkplatz beraubt

Bomlitz – Einer 75-jährigen Bomlitzerin wurde am Montag die Geldbörse mit circa 250 Euro darin geraubt. Die Frau war gegen 16.25 Uhr mit ihrem Kleinwagen, einem blauen Renault Twingo, auf dem Parkplatz eines Discounters an der Walsroder Straße in Bomlitz angekommen. Nach dem Aussteigen hielt die Frau ihr Portemonnaie in der Hand, mit der sie sich am Autodach abstützte. Als sie sich ins Fahrzeuginnere beugte, bekam sie von hinten einen Stoß und fiel in ihr Auto, schreibt die Polizei in ihrer Pressemitteilung. Der 75-Jährigen wurde die Geldbörse entrissen. Das Opfer, das unverletzt blieb, hörte nur noch das Rollgeräusch eines Skateboards, das sich in unbekannte Richtung vom Tatort entfernte.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Walsrode, Telefon 05161/984480, zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die Wege zum perfekten Skischuh

Die Wege zum perfekten Skischuh

Diese Aktivitäten bietet das Großarltal jenseits der Piste

Diese Aktivitäten bietet das Großarltal jenseits der Piste

Diese Rechte haben Winterurlauber

Diese Rechte haben Winterurlauber

So wird Ihnen auf der Piste nicht kalt

So wird Ihnen auf der Piste nicht kalt

Meistgelesene Artikel

Eine besondere Weihnachtswelt

Eine besondere Weihnachtswelt

„Goldene Olga“ geht zum neunten Mal in den Heidekreis

„Goldene Olga“ geht zum neunten Mal in den Heidekreis

Ehrenamtspreis geht an Frank Heuer

Ehrenamtspreis geht an Frank Heuer

Relaunch für www.rethem.de

Relaunch für www.rethem.de

Kommentare