Ins Schlingern geraten

Unfall auf der A7: Motorradfahrer schwer verletzt

Bsipingen - Ein 24-jähriger Motorradfahrer wurde am Sonntag bei einem Unfall in auf der A7 bei Bispingen schwer verletzt.

Der Mann war am Sonntagabend auf der A7 unterwegs, als er in Höhe Bispingen ins Schlingern kam. Er konnte seine Maschine nicht abfangen und stürzte auf der linken Fahrspur, teilt die Polizei mit.

Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde ins Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand Sachschaden.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

0:0 weckt große Hoffnung: Reife Bayern-Leistung in Liverpool

0:0 weckt große Hoffnung: Reife Bayern-Leistung in Liverpool

Die Modewelt trägt Trauer: Stardesigner Lagerfeld ist tot

Die Modewelt trägt Trauer: Stardesigner Lagerfeld ist tot

Debatte um IS-Anhänger: Kurden für UN-Sondergerichte

Debatte um IS-Anhänger: Kurden für UN-Sondergerichte

Fotostrecke: So lief der Trainings-Start für das Spiel gegen den VfB

Fotostrecke: So lief der Trainings-Start für das Spiel gegen den VfB

Meistgelesene Artikel

Erhalt traditioneller Obstsorten: Streuobstwiesen im Aller-Leine-Tal

Erhalt traditioneller Obstsorten: Streuobstwiesen im Aller-Leine-Tal

Möglichst viele Einwendungen

Möglichst viele Einwendungen

Gesundheitstag für Berufsfachschüler Kraftfahrzeugtechnik

Gesundheitstag für Berufsfachschüler Kraftfahrzeugtechnik

Autofahrer geschlagen - Täter war betrunken

Autofahrer geschlagen - Täter war betrunken

Kommentare