Bundesstraße 3 bei Schneverdingen

Tödlicher Unfall auf B3: Fahrer prallt frontal gegen Baum

+
Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät.

Schneverdingen - Ein 71-jähriger Mann aus dem Landkreis Harburg ist am Donnerstagabend auf der Bundesstraße 3 bei Schneverdingen ums Leben gekommen. Er prallte mit seinem Wagen frontal gegen einen Baum.

Gegen 18.20 Uhr fuhr der 71-jährige laut Polizeimitteilung mit seinem Sprinter auf der Bundesstraße 3 in Richtung Süden und kam auf gerader Strecke aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab.  Der Wagen streifte einen Baum und prallte anschließend frontal gegen einen weiteren.

Für den Mann kam jede Hilfe zu spät, er verstarb in seinem Fahrzeug. Neben den Feuerwehren aus Schneverdingen und Insel waren auch ein Notarzt und Rettungssanitäter vor Ort. Die Bundesstraße war bis 21.40 Uhr voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Pizarros Treffer gegen Werder

Pizarros Treffer gegen Werder

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

Meistgelesene Artikel

Wem gehört der Schmuck?

Wem gehört der Schmuck?

Torsten Frings neuer Schirmherr der Serengeti-Park-Stiftung

Torsten Frings neuer Schirmherr der Serengeti-Park-Stiftung

Stadtbild Rethem: Steigerung der Attraktivität

Stadtbild Rethem: Steigerung der Attraktivität

Betrunkener tritt, schlägt, randaliert und beleidigt Polizisten

Betrunkener tritt, schlägt, randaliert und beleidigt Polizisten

Kommentare