Verletzte bei Brand in Soltauer Altenheim

Soltau - Bei einem Brand in einem Altenheim in Soltau (Heidekreis) ist eine 80-Jährige schwer verletzt worden.

Die bettlägerige Frau hatte vermutlich geraucht, teilte ein Polizeisprecher am Donnerstag mit. Im Bett hätten Laken und Kopfkissen gebrannt. Vier Pflegerinnen erlitten Rauchgasvergiftungen, als sie der alten Dame bei dem Brand am Mittwoch zu Hilfe eilten. dpa

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Rethem: Die weite Reise ins Testzentrum

Rethem: Die weite Reise ins Testzentrum

Rethem: Die weite Reise ins Testzentrum
„Lass uns vorsichtig fahren“

„Lass uns vorsichtig fahren“

„Lass uns vorsichtig fahren“
Tierhilfe Moskito: Für jeden Welpen das passende Zuhause

Tierhilfe Moskito: Für jeden Welpen das passende Zuhause

Tierhilfe Moskito: Für jeden Welpen das passende Zuhause
Neues Reetdach für Werkstattgebäude

Neues Reetdach für Werkstattgebäude

Neues Reetdach für Werkstattgebäude

Kommentare