Spaziergänger entdecken Leiche

Vermisste Frau in Soltau tot aufgefunden

+
Spaziergänger haben am Mittwochnachmittag in Soltau die Leiche einer seit Anfang September vermissten Frau gefunden.

Spaziergänger haben am Mittwochnachmittag in Soltau die Leiche einer seit Anfang September vermissten Frau gefunden. Die Polizei geht von einem Unfall als Todesursache aus.

Soltau - Die Spaziergängerfanden die Tote in einem Waldstück im Soltauer Ortsteil Kamerun, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag mitteilte. 

Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei von einem Unfall als Todesursache aus. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor. 

Die 64-Jährige war am 2. September zuletzt gesehen worden. Suchmaßnahmen von Polizei und Feuerwehr auch mit Hunden und einem Hubschrauber waren erfolglos geblieben.

dpa

Weitere Nachrichten aus Niedersachsen und Bremen

Täter haben in Dörverden eine komplette Entenfamilie gestohlen - auch die Eier nahmen sie mit. 

Oyten: Unbekannte haben hochwertige Technik aus mehreren Traktoren gestohlen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Erneut erreichen Hunderte Migranten Griechenland

Erneut erreichen Hunderte Migranten Griechenland

Fotostrecke: Kapino muss Training vorzeitig abbrechen

Fotostrecke: Kapino muss Training vorzeitig abbrechen

Hohe Wahlbeteiligung in Israel beim Kopf-an-Kopf-Rennen

Hohe Wahlbeteiligung in Israel beim Kopf-an-Kopf-Rennen

Fahrer oft betrunken: Viele Unfälle mit E-Scootern in Berlin

Fahrer oft betrunken: Viele Unfälle mit E-Scootern in Berlin

Meistgelesene Artikel

Kollision auf der L163 in Walsrode - Skoda-Fahrer alkoholisiert

Kollision auf der L163 in Walsrode - Skoda-Fahrer alkoholisiert

„Räderwerk“ kontrolliert 14 Betriebe

„Räderwerk“ kontrolliert 14 Betriebe

Unterwegs von Haustür zu Haustür

Unterwegs von Haustür zu Haustür

Nach Nashorn-Angriff im Serengeti-Park: Kusini soll umziehen

Nach Nashorn-Angriff im Serengeti-Park: Kusini soll umziehen

Kommentare