Ursache unklar

Autofahrer prallt gegen Brückenpfeiler und stirbt

Soltau - Ein 45 Jahre alter Mann ist mit seinem Auto gegen einen Brückenpfeiler geprallt und ums Leben gekommen. Der Mann war am Dienstag in Soltau von der Straße abgekommen.

Bei dem Unfall verletzte er sich so schwer, dass er noch vor Ort starb. Ob die Straße glatt war und der Mann deshalb gegen den Pfeiler fuhr, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. Die genaue Unfallursache wird noch ermittelt. - dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Warschau will neuen Glanz für Praga

Warschau will neuen Glanz für Praga

Meistgelesene Artikel

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

Nach Einbruch im Heidekreis: Neue Aufgaben bei Politik-Abitur

Nach Einbruch im Heidekreis: Neue Aufgaben bei Politik-Abitur

Schlagringe und Marihuana

Schlagringe und Marihuana

388 Fahrzeuge überprüft

388 Fahrzeuge überprüft

Kommentare