Fund am Autohof

Lkw-Fahrer tot in seiner Kabine gefunden - Todesursache unklar

Soltau - Ein 40-jähriger Lkw-Fahrer wurde am Sonntagnachmittag tot in seiner Fahrerkabine aufgefunden. Der Lkw parkte auf einem Autohof an der Anschlussstelle Soltau-Ost.

Am Leichnam wurden Verletzungen festgestellt, jedoch geben diese bislang keinen eindeutigen Aufschluss darüber, ob der 40-Jährige durch einen Unfall oder Einwirkung Dritter starb. 

Da ein Gewaltverbrechen nicht ausgeschlossen werden kann, wurde der Fundort intensiv von Kriminaltechnikern untersucht sowie eine Obduktion in der Gerichtsmedizin Hamburg durchgeführt. Weitere Angaben können zurzeit nicht gemacht werden, teilt die Polizei am Montag mit. Weitere Infos folgen, teilte ein Polizeisprecher mit und verwies auf die laufenden Ermittlungen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Meistgelesene Artikel

Heide Park testet und macht Spaß

Heide Park testet und macht Spaß

Heide Park testet und macht Spaß
A 7: BMW geht in Flammen auf

A 7: BMW geht in Flammen auf

A 7: BMW geht in Flammen auf
Individuelle Betreuung in einem intimen Moment

Individuelle Betreuung in einem intimen Moment

Individuelle Betreuung in einem intimen Moment
Ein eigener Ort mitten in Walsrode

Ein eigener Ort mitten in Walsrode

Ein eigener Ort mitten in Walsrode

Kommentare