Handy aus Büro entwendet

+

Soltau – Trickreich entwendete ein Dieb am Mittwochmittag ein Handy im Wert von rund 600 Euro. Der Täter betrat ein Büro an der Lüneburger Straße in Soltau und lenkte das Opfer gestikulierend und durch Vorhalten zweier Zeitschriften ab, sodass ihm der freie Blick auf den Tisch genommen wurde, schreibt die Polizei. Anschließend legte er die Zeitschriften auf den Tisch, direkt auf das Telefon. Dabei tat der Mann so, als würde er die Zeitschriften verkaufen wollen. Als das Opfer kein Interesse bekundete, nahm der Täter die Zeitschriften an sich, steckte unbemerkt das Handy ein und verließ das Büro.

Der Mann mit südländischer Erscheinung wird als etwa 170 Zentimeter groß beschrieben. Er trug Drei-Tage-Bart, Mundschutz, Lederjacke und weiße Turnschuhe. Zeugenhinweise bitte an die Polizei, Telefon 05191/93800.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

„Lass uns vorsichtig fahren“

„Lass uns vorsichtig fahren“

„Lass uns vorsichtig fahren“
Mutmaßlicher Dreifachmord in Bispingen: Tötete er aus Befriedigung?

Mutmaßlicher Dreifachmord in Bispingen: Tötete er aus Befriedigung?

Mutmaßlicher Dreifachmord in Bispingen: Tötete er aus Befriedigung?
Wünsche nicht deckungsgleich mit Angeboten

Wünsche nicht deckungsgleich mit Angeboten

Wünsche nicht deckungsgleich mit Angeboten
Das ist die perfekte Tanne...

Das ist die perfekte Tanne...

Das ist die perfekte Tanne...

Kommentare