Drei-Meter-Schacht

Unbekannte entfernen 17 Gullideckel

Munster - 17 Gulli- und Rinnsteindeckel hoben Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch zwischen Mitternacht und 3 Uhr aus und legten sie teilweise mitten auf der Straße ab, teilt die Polizei mit.

Im Kreuzungsbereich Am Hanloh/Klappgarten wurde ein mehr als drei Meter tiefer Schacht freigelegt. Polizisten wurden frühzeitig darauf aufmerksam und setzten die Abdeckungen wieder ein. Es kam niemand zu Schaden. Hinweise an das Polizeikommissariat Munster unter Telefon 05192/9600.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Ein Toter und viele Verletzte bei Busunfall auf A9

Ein Toter und viele Verletzte bei Busunfall auf A9

„Ein Pizarro-Tor vom VAR überprüfen zu lassen ist Gotteslästerung“: Die Netzreaktionen zu #SVWRBL

„Ein Pizarro-Tor vom VAR überprüfen zu lassen ist Gotteslästerung“: Die Netzreaktionen zu #SVWRBL

Jubiläumsfest des Schützenvereins Sothel

Jubiläumsfest des Schützenvereins Sothel

DJ Bobo liefert Show-Spektakel in der Bremer Stadthalle

DJ Bobo liefert Show-Spektakel in der Bremer Stadthalle

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall auf der A7 führt zu kilometerlangen Staus

Schwerer Unfall auf der A7 führt zu kilometerlangen Staus

Drogenermittler stellen Betäubungsmittel und Waffe sicher

Drogenermittler stellen Betäubungsmittel und Waffe sicher

Löwen-Angriff im Serengeti-Park: Tierpfleger aus Klinik entlassen

Löwen-Angriff im Serengeti-Park: Tierpfleger aus Klinik entlassen

Der Künstler im Dialog mit dem Bild

Der Künstler im Dialog mit dem Bild

Kommentare