Suche nach Zeugen

Geldautomat in Schneverdingen gesprengt

Schneverdingen - Den Geldautomaten der Commerzbank an der Verdener Straße in Schneverdingen haben Unbekannte am Dienstagmorgen, gegen 4 Uhr, gesprengt. Sie erbeuteten Geldladen mit Bargeld in bisher noch nicht bekannter Höhe und flüchteten mit einem dunklen Fahrzeug in Richtung Innenstadt.

Die Höhe des Gesamtschadens ist dem Pressebericht der Polizei zufolge noch nicht bekannt. Die Täter hielten sich bereits gegen halb vier in der Bank auf, um die Lage auszubaldowern. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Zentralen Kriminaldienst in Soltau unter Telefon 05191/93800 in Verbindung zu setzen. Bereits in der vergangenen Woche war ein Geldautomat in Walsrode gesprengt worden.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Protest gegen Migranten in mexikanischer Grenzstadt Tijuana

Protest gegen Migranten in mexikanischer Grenzstadt Tijuana

Trump besucht Brandgebiet in Kalifornien

Trump besucht Brandgebiet in Kalifornien

Frau stirbt bei Protest gegen hohe Spritpreise in Frankreich

Frau stirbt bei Protest gegen hohe Spritpreise in Frankreich

Tijuana bereitet sich auf Ankunft weiterer Migranten vor

Tijuana bereitet sich auf Ankunft weiterer Migranten vor

Meistgelesene Artikel

Ferkel sterben in brennendem Stall

Ferkel sterben in brennendem Stall

„Penner“: 74-Jähriger muss 3000 Euro wegen Beleidigung zahlen

„Penner“: 74-Jähriger muss 3000 Euro wegen Beleidigung zahlen

Diese Wirtschaftsjournalistin legt sich fest: „Finanzkrise steht bevor“

Diese Wirtschaftsjournalistin legt sich fest: „Finanzkrise steht bevor“

Laubhark-Aktion im Rethemer Londypark

Laubhark-Aktion im Rethemer Londypark

Kommentare