Polizei bittet um Hinweise

Kind angefahren - Fahrer flüchtig

Bispingen - Ein zwölfjähriges Mädchen wurde am Montagmittag gegen 13.20 Uhr auf dem Fußgängerüberweg an der Hauptstraße in Bispingen von einem weißen Transporter erfasst und dabei leicht verletzt. Der Fahrer ist flüchtig, teilt die Polzei mit.

Das Kind befuhr den Überweg langsam mit seinem Fahrrad in Richtung Harmshof, als das Fahrzeug, das in Richtung Soltau fuhr, mit ihm zusammenstieß. Der Verursacher fuhr ohne anzuhalten weiter. Das Kind klagte über Schmerzen am Bein und wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizei Bispingen unter 05194/7441 entgegen.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Betrunkener tritt, schlägt, randaliert und beleidigt Polizisten

Betrunkener tritt, schlägt, randaliert und beleidigt Polizisten

SPD siegt bei den Zweitstimmen im Wahlkreis 43

SPD siegt bei den Zweitstimmen im Wahlkreis 43

Feuerwehrfahrzeug in Brand

Feuerwehrfahrzeug in Brand

Neuer Lotto-Millionär lebt im Heidekreis

Neuer Lotto-Millionär lebt im Heidekreis

Kommentare