Noch nicht alle Geschädigte angetroffen

Beutezug auf Campingplatz am Ebsmoor

Soltau - Diebe sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag auf dem Campingplatz am Ebsmoor in Soltau mehrfach aktiv gewesen. Noch konnten nicht alle Geschädigten informiert werden. Die Polizei sucht derweil nach Zeugen der Taten.

Die bisher unbekannten Täter zogen über den Platz und öffneten und durchwühlten Vorzelte sowie Schränke, teilte die Polizei am Sonntag mit. Bisher konnten die Beamten neun Geschädigte ermitteln.

 Bei den entwendeten Gegenständen dürfte es sich laut Polizei um Werkzeug und Fahrräder handeln. Da noch nicht alle betroffenen Zeltplatzbewohner angetroffen werden konnten, steht die Schadenshöhe noch nicht fest. Hinweise nimmt die Polizei in Soltau unter Tel. 05191/93800 entgegen.

kom

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten

Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Die strahlende Blüte der Montbretie verlängert den Sommer

Die strahlende Blüte der Montbretie verlängert den Sommer

Meistgelesene Artikel

NDR gibt Stadtwette für Walsrode bekannt

NDR gibt Stadtwette für Walsrode bekannt

Dorfmark hat seit Sonntag einen neuen König

Dorfmark hat seit Sonntag einen neuen König

Polizei zieht fahrunfähigen Senior aus dem Verkehr

Polizei zieht fahrunfähigen Senior aus dem Verkehr

Mehrfacher Zwergfalken-Nachwuchs im Weltvogelpark

Mehrfacher Zwergfalken-Nachwuchs im Weltvogelpark

Kommentare