Saisonstart am 24. März

Der Countdown läuft: Winterarbeiten im Heide Park

+
Große Kräne waren bei den Arbeiten zur Saisonvorbereitung im Heide Park Resort im Einsatz.

Soltau - Im Heide-Park-Resort stehen alle Zeichen auf Saisonstart. Los geht's am Samstag, 24. März. Im Vorfeld gab es allerhand zu tun. Die Achterbahnen und die Kinderfahrgeschäfte wurden Zentimeter für Zentimeter überprüft und gewartet, die Züge zerlegt und wieder auf die Schienen gebracht. Die Gärtner pflanzten tausende Blumen, Shops und Restaurants wurden in Teilen renoviert und Mitarbeiter geschult, teilt der Park mit.

Zusätzliche zu den regulären Winterarbeiten und Saisonvorbereitungen entstand ein komplett neues Land für Vorschulkinder, das „Peppa Pig Land“. Im Abenteuerhotel wurden drei passende Zimmer gebaut.

Millimeterarbeit war beim „Grottenblitz“ angesagt. Die Schienen der Familien-Achterbahn aus dem Jahre 1985 wurden komplett neu lackiert. Auf einer Länge von 370 Metern wurden zusätzlich die Reibrad-Schienen (Laufleisten der Antriebsräder) ausgetauscht, damit die Heide-Park-Besucher mit einer Topgeschwindigkeit von rund 45 Stundenkilometern durch Steilkurven, Serpentinen und ein Bergmassiv brausen können. Die Grotte stellt die Konstrukteure vor die eine oder andere Herausforderung, denn sie müssen auf kleinstem Raum agieren und mit einem speziellen Kettenkran die Schienen wieder einbauen. „Wichtig ist unter anderem, dass wir einen perfekten Schienenschluss herstellen, damit die Wagen am Ende wieder reibungslos die Strecke entlang sausen können“, erklärt Bastian Lampe, Technischer Leiter.

Lautes Sägenkreischen ertönte von der Mountain-Rafting-Holzbrücke. Die 25 Meter lange Konstruktion wurde von Grund auf erneuert. Die Mitarbeiter waren mit Sicherungsleinen, -schuhen und Helm ausgestattet. Beim „Himmelsstürmer“ im Drachenland wurde die Kugel-Dreh-Verbindung, auf der das Karussell liegt, gewartet. Dafür wurde der obere Aufbau des Kinderfahrgeschäfts in die Luft gehoben.

Weitere Informationen zum Heide Park gibt auf der Internetseite des Parks und auf unserer Überblicksseite.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Kreisleistungswettbewerb der Feuerwehren: Sieg für Uenzen

Kreisleistungswettbewerb der Feuerwehren: Sieg für Uenzen

TV Neuenkirchen: Festakt zum 100-Jährigen und „Party für alle“

TV Neuenkirchen: Festakt zum 100-Jährigen und „Party für alle“

Ziegelei Open Air - die Bilder vom Samstag

Ziegelei Open Air - die Bilder vom Samstag

Kundgebung in Moskau gegen Polizei-Willkür

Kundgebung in Moskau gegen Polizei-Willkür

Meistgelesene Artikel

Ärger in der Disco: Zwei Gäste legen sich mit Türsteher und Besuchern an

Ärger in der Disco: Zwei Gäste legen sich mit Türsteher und Besuchern an

Colossos im Heide Park: Rund 5.300 Fahrgäste erleben täglich „Kampf der Giganten“

Colossos im Heide Park: Rund 5.300 Fahrgäste erleben täglich „Kampf der Giganten“

Andrang am alten Speicher

Andrang am alten Speicher

Schaden auf Schröers-Hof

Schaden auf Schröers-Hof

Kommentare