Von Auto angefahren

65-jährige Radfahrerin stirbt bei Verkehrsunfall im Heidekreis

Soltau - Am Dienstagabend ist in Soltau eine Frau bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt worden.

Die 65-Jährige war mit einem ebenfalls 65 Jahre alten Mann auf dem Fahrrad unterwegs, als sie von einem Autofahrer auf dem Radweg angefahren wurde, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. 

Der Autofahrer hatte zuvor die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, nachdem er mit einem anderen Auto kollidiert war. Der 65-jährige Radfahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer erlitt nur leichte Verletzungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Essbare Stadt Andernach

Essbare Stadt Andernach

Abistreich am Gymnasium in Wildeshausen

Abistreich am Gymnasium in Wildeshausen

Ein Tag auf drei schottischen Inseln

Ein Tag auf drei schottischen Inseln

Das LG G7 ThinQ im Test

Das LG G7 ThinQ im Test

Meistgelesene Artikel

Transporter drängt Polizeiwagen mit Lichthupe zur Seite

Transporter drängt Polizeiwagen mit Lichthupe zur Seite

Streit in Bar: 27-Jähriger beißt Mann die Fingerkuppe ab

Streit in Bar: 27-Jähriger beißt Mann die Fingerkuppe ab

Anlieger müssen für Straßensanierung spürbar in die Taschen greifen

Anlieger müssen für Straßensanierung spürbar in die Taschen greifen

Elefantenorakel Nelly prophezeit Sieg gegen Mexiko

Elefantenorakel Nelly prophezeit Sieg gegen Mexiko

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.