Sabine Schmidt leitet Mutter-Kind-Gruppe

Leitungswechsel

Ellen Neujoks (l.) dankt Miranda Lübbehüsen (Mitte) für ihre langjährige Arbeit. Rechts Sabine Schmidt.
+
Ellen Neujoks (l.) dankt Miranda Lübbehüsen (Mitte) für ihre langjährige Arbeit. Rechts Sabine Schmidt.

Rethem - Wachablösung beim SV Viktoria Rethem: Nach 14 Jahren gibt Miranda Lübbehüsen ihr Amt als Leiterin der Mutter-und- Kind-Gruppe auf. Im Jahr 2000 hatte sie zusammen mit Ellen Naujoks, der jetzigen Leiterin der Turnsparte, die Aufgabe von Marlies Heuer übernommen.

Der Wechsel verläuft reibungslos. Sabine Schmidt wird die Arbeit fortführen und leitet bereits jetzt die Treffen der Mütter mit ihren Kleinkindern, immer montags, von 15.35 bis 17 Uhr, in der kleinen Rethemer Sporthalle. Von April an finden die Übungsstunden dienstags, ab 15.35 Uhr, statt.

Die Teilnehmer singen gemeinsam, spielen und sammeln erste Erfahrungen mit kleineren und größeren Spielgeräten. Es kann Vieles ausprobiert werden, Priorität hat der Spaß an der Bewegung. Auch Väter sind willkommen und ganz besonders Großeltern, die nicht unbedingt nachmachen müssen, was die Kleinen vorturnen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Meistgelesene Artikel

Seeliger erringt Vizemeisterschaft

Seeliger erringt Vizemeisterschaft

Seeliger erringt Vizemeisterschaft
Mutmaßlicher Dreifachmord in Bispingen: Tötete er aus Befriedigung?

Mutmaßlicher Dreifachmord in Bispingen: Tötete er aus Befriedigung?

Mutmaßlicher Dreifachmord in Bispingen: Tötete er aus Befriedigung?
Aldi in Rethem: Wiedereröffnung für 19. November geplant

Aldi in Rethem: Wiedereröffnung für 19. November geplant

Aldi in Rethem: Wiedereröffnung für 19. November geplant
Minigolfanlage in Rethem steht in den Startlöchern

Minigolfanlage in Rethem steht in den Startlöchern

Minigolfanlage in Rethem steht in den Startlöchern

Kommentare