Wolfgang Welle Nachfolger von Dieter Moll

Neuer Vorstand für das Forum

+
Für seinen Einsatz bei den Mühlenführungen erhielt August Jahns (r.) eine Ehrenurkunde und ein besonderes Bildgeschenk, das von Regine Vergöhl überreicht wurde. Mitte: Dieter Moll.

Rethem - Der Forum-Verein Rethem hat einen neuen Vorstand. Freitagabend gab Dieter Moll, seit acht Jahren treibende Kraft der erfolgreichen Gemeinschaft, die Führung ab. Zum neuen Vorsitzenden wurde einmütig Wolfgang Welle gewählt. Der Termin am Freitag war mit Bedacht ausgesucht worden: Dieter Moll wurde an diesem Tag 70 Jahre alt. Anschließend wurde im Hotel Helms gefeiert.

Aber zunächst hieß es, die Punkte der Jahreshauptversammlung abzuwickeln. Im Mittelpunkt standen dabei die personellen Veränderungen. Moll hatte seinen Rückzug vom Vorsitz schon vor längerer Zeit angekündigt. Er sei durch seine Tätigkeit für die Egra voll beschäftigt, sagte er der VAZ.

Wolfgang Welle wünschte sich nach seiner Wahl auch in Zukunft eine gute Mitarbeit aus dem Verein: „Die Stadt Rethem hat es verdient, dass wir uns weiter engagieren.“

Mit Sebastian Köther wurde auch das Amt des zweiten Vorsitzenden neu besetzt. Susan Köther wurde zur Schatzmeisterin gewählt und Jonas Wussow zum Schriftführer. Zu Kassenprüfern benannte die Versammlung Franz Bruckner und Ute Dunker. Bei der Verabschiedung der bisherigen Vorstandsmitglieder Ute Dunker, Edwin Daube, Anke Stünkel und Anne Trebilcock wurde betont, dass sich diese Aktiven „vorerst ein wenig“ (so Dieter Moll) zurückziehen wollten.

Eine besondere Auszeichnung gab es schließlich für August Jahns: Vor allem für seine Mühlenführungen erhielt er eine Ehrenurkunde und ein „Mühlenbild“ besonderer Art. Eine neue Arbeitsgruppe soll sich künftig um die Organisation der Mühlenführungen und die Herausgabe einer Info-Broschüre kümmern. Hier bittet Margret Dannemann-Jarchow um Mitarbeit. Wer Interesse hat, möge sich bitte an sie wenden, Telefon 05165/291204, E-Mail mdj@text-atelier.de.

Auch Berichte aus den Arbeitsgruppen gab es im Verlauf der Sitzung. Unter Führung von Daniela und Frank Beckmann wird zum Beispiel ein Mühlenfest mit Trödelmarkt, Geräten und Werkzeugen geplant. Wer Interesse hat, sich zu beteiligen, meldet sich unter Telefon 05165/291692 oder per E-Mail an frank.beckmann1@web.de.

fra

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

Der erste Alpaka-Nachwuchs in Kirchwahlingen

Der erste Alpaka-Nachwuchs in Kirchwahlingen

„Schmackhaft und gut für den Magen“

„Schmackhaft und gut für den Magen“

Lischke: „Wir müssen einfach in anderen Formaten denken“

Lischke: „Wir müssen einfach in anderen Formaten denken“

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries im Gespräch mit dem Mittelstand

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries im Gespräch mit dem Mittelstand

Kommentare