Wiegandt in Rethem: „Hallo hier Hamburg“

Jochen Wiegandt.Foto: Bertold Fabricius

Rethem – „Hallo, hier Hamburg!“, so lautet der Titel des Programms, mit dem Jochen Wiegandt am Sonntag, 7. April, um 17.30 Uhr, im Rethemer Burghof zu Gast sein wird.

Dem Autor, Entertainer, Musikologen und Ur-Liederjan, der bei der Trauerfeier von Helmut Schmidt in der Kirche „Mien Jehann“ sang, eilt der Ruf voraus, nicht nur ein außergewöhnlicher Volkssänger und Liedermacher, sondern auch ein „wandelndes Liederlexikon auf zwei Beinen“ zu sein. So, wie er in seinem neuen Buch Land, Lieder und Leute miteinander verknüpft, Rätselhaftes und Unbekanntes unter die Lupe nimmt und typisch Hamburgisches aufblitzen lässt, so facettenreich geht es auch bei seinen Konzerten zu, heißt es in der Einladung.

Das Publikum darf sich freuen auf ein vergnügliches und informatives Programm, in dem das Hamburger Original Kostbarkeiten wie Shantys, Seemannslieder, Meeresschlager und Waterkant-Songs präsentiert. Als Liedermacher und „Verteller“ mit jahrzehntelanger Erfahrung weiß Wiegandt genau, was er tun muss, damit ihm sein Publikum zu Füßen liegt.

Einlass zum Konzert ist ab 17 Uhr, das Burghof-Café hat von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Karten im Vorverkauf gibt es für 10 Euro in Rethem bei Mode-Wulff, Hol' Ab und in der Knips- und Kritzelkiste, in Walsrode bei Völxen und in der Heine-Buchhandlung. An der Tageskasse kosten die Karten 14 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Von der Leyen wird EU-Kommissionspräsidentin

Von der Leyen wird EU-Kommissionspräsidentin

Wie lange ist Eingefrorenes essbar?

Wie lange ist Eingefrorenes essbar?

Gibt es das ideale Kopfkissen?

Gibt es das ideale Kopfkissen?

So verhält sich der Renault Clio im Test

So verhält sich der Renault Clio im Test

Meistgelesene Artikel

Drogen sichergestellt

Drogen sichergestellt

Für viele Patienten besser verträglich

Für viele Patienten besser verträglich

Am Boden Liegenden getreten

Am Boden Liegenden getreten

Kommentare