70-Jähriger verletzt

Auto kracht mit Trecker zusammen

+
Auf der K 157 kam es zu einem Unfall mit einem Treckergespann.

Rethem - Zu einem schweren Unfall kam es am Samstagabend auf der Kreisstraße 157 zwischen Rethem und Eilte. Ein Auto krachte mit einer landwirtschaftlichen Zugmaschine mit Anhänger zusammen.

Der 70-jährige Autofahrer aus Frankenfeld hatte beim Linksabbiegen das landwirtschaftliche Gespann übersehen. Im Verlauf wurde ein weiterer Wagen einer 19-jährigen Walsroderin, die sich hinter dem anderen Auto befand, beschädigt. Das Fahrzeug des Linksabbiegers wurde unter der Zugmaschine eingeklemmt. Es entstanden erhebliche Sachschäden. Der 70-jährige Autofahrer wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Meistgelesene Artikel

„Schmackhaft und gut für den Magen“

„Schmackhaft und gut für den Magen“

Der erste Alpaka-Nachwuchs in Kirchwahlingen

Der erste Alpaka-Nachwuchs in Kirchwahlingen

Autofahrer stirbt nach Kollision mit Baum

Autofahrer stirbt nach Kollision mit Baum

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries im Gespräch mit dem Mittelstand

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries im Gespräch mit dem Mittelstand

Kommentare