Sommerkonzert: 175 Jahre St. Marienkirche in Rethem / Gast aus Südafrika

Ein überraschender Besuch

Der Singkreis gestaltete seinen Part mit traditionellen Spiritials.
+
Der Singkreis gestaltete seinen Part mit traditionellen Spiritials.

Rethem - Ein überraschender Besuch prägte das Sommerkonzert im Rahmen von 175 Jahre St. Marienkirche Rethem. Pastor Dietrich Petzold hieß unter den Gästen den seit vielen Jahren in Südafrika lebenden Erich Schiemann willkommen, der Mitte der sechziger Jahre den Posaunenchor der St. Marienkirche geleitet hatte und wenige Jahre später auswanderte.

In seinem Reisegepäck hatte er damals wie heute ein Flügelhorn dabei, diesmal zusätzlich viele schöne Erinnerungen an die damalige Zeit in Rethem. Dieses Instrument, das für ihn über Jahre die Verbindung hierher gewesen sei, stelle er wieder dem Posaunenchor zur Verfügung, da er nicht mehr darauf spielen könne.

Stattdessen sei eine Panflöte „sein“ Instrument geworden, so Schiemann und gab gleich eine Kostprobe seines Könnens mit einem der ältesten Musikinstrumente. Der Singkreis unter der Leitung von Maike Becker-Petzold dankte dem Spender mit einem Lied aus Südafrika, Schiemann begleitete den Chor mit einer kleinen Trommel. Zuvor erinnerte er sich noch an die Zeit in den 60-er Jahren, die geprägt von den Bemühungen zum Aufbau des Posaunenchores gewesen sei.

Der Singkreis gestaltete seinen Part beim Sommerkonzert mit traditionellen Spirituals wie „The Lord bless you“ sowie älteren und neueren Kirchenliedern, hier stimmte der Chor das Lied „Segne uns im Singen“ vom Kirchentag in Bremen an.

Eröffnet wurde das Konzert vom Posaunenchor Rethem/Ahlden mit zwei flämischen Tänzen, moderne geistliche Musik prägte zum Abschluss das Programm des Posaunenchors. Unter anderem war eine Intrada zu hören, außerdem Sarah`s Rag. Eine weite Reise hatte auch der Bläserkreis Bad Bergzabern aus Rheinland-Pfalz hinter sich. Das Quintett um den ehemaligen Häuslinger Henning Wiechers begeisterte unter anderem mit einem Choral aus Finlandia von Jean Sibelius und mit Amazing Grace.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Meistgelesene Artikel

Mutmaßlicher Dreifachmord in Bispingen: Tötete er aus Befriedigung?

Mutmaßlicher Dreifachmord in Bispingen: Tötete er aus Befriedigung?

Mutmaßlicher Dreifachmord in Bispingen: Tötete er aus Befriedigung?
Zu Besuch im Gebetsraum

Zu Besuch im Gebetsraum

Zu Besuch im Gebetsraum
„Die Krelinger Heide ist fast tot“

„Die Krelinger Heide ist fast tot“

„Die Krelinger Heide ist fast tot“
Zur Entsorgung verpflichtet

Zur Entsorgung verpflichtet

Zur Entsorgung verpflichtet

Kommentare