Sommerfest der Kita Rethem

1 von 44
Das Sommerfest stand ganz im Zeichen der amerikanischen Ureinwohner.
2 von 44
Das Sommerfest stand ganz im Zeichen der amerikanischen Ureinwohner.
3 von 44
Das Sommerfest stand ganz im Zeichen der amerikanischen Ureinwohner.
4 von 44
Das Sommerfest stand ganz im Zeichen der amerikanischen Ureinwohner.
5 von 44
Das Sommerfest stand ganz im Zeichen der amerikanischen Ureinwohner.
6 von 44
Das Sommerfest stand ganz im Zeichen der amerikanischen Ureinwohner.
7 von 44
Das Sommerfest stand ganz im Zeichen der amerikanischen Ureinwohner.
8 von 44
Das Sommerfest stand ganz im Zeichen der amerikanischen Ureinwohner.

Statt Leonie oder Lennert bevölkerten am Freitagnachmittag Flinke Schildkröte, Weißer Adler, Lachender Hase und ihre Stammesbrüder und -schwestern die Rethemer Arche. Die Kindertagesstätte der Kirchengemeinde hatte zum Sommerfest geladen. Und das stand ganz im Zeichen der amerikanischen Ureinwohner.

Das könnte Sie auch interessieren

Sommerpicknick in Asendorf

Eine Foto-Drohne über den Köpfen der Teilnehmer, flotte Musik und vor allem viel Gutes zum Essen gab es am Sonntag auf dem Gelände der „Bremer …
Sommerpicknick in Asendorf

Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Am Dienstagnachmittag trainierten die Werder-Profis im Trainingslager in Schneverdingen erstmals öffentlich. Bereits am Vormittag trainierte Werder …
Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Der Montagmorgen beim Schützenfest Twistringen

Ein bombastischer Kommers läutete den dritten Schützenfesttag ein. Vorab genossen Schützen und Spielleute ein Katerfrühstück mit Königsschießen im …
Der Montagmorgen beim Schützenfest Twistringen

Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Unter dem Jubel seiner Schützenkameraden und der Bevölkerung wurde der neue Schützenkönig Philip Sander am Montagnachmittag in der Twistringer …
Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Meistgelesene Artikel

„Schmackhaft und gut für den Magen“

„Schmackhaft und gut für den Magen“

Der erste Alpaka-Nachwuchs in Kirchwahlingen

Der erste Alpaka-Nachwuchs in Kirchwahlingen

„Oft liegen die schönsten Flecken direkt vor der Tür“

„Oft liegen die schönsten Flecken direkt vor der Tür“

Autofahrer stirbt nach Kollision mit Baum

Autofahrer stirbt nach Kollision mit Baum