Viel los bei Spielen der Samtgemeinde-Teams

Es hagelt Tore

Immer einen Tick schneller: die FSG Südheide. Hier hat Böhmes Carsten Hörmann das Nachsehen. - Foto: Bätje

Rethem - Eins muss man den Fußballmannschaften aus der Samtgemeinde Rethem ja lassen: Wo sie antreten, da hagelt es Tore, nur leider meistens für die Gegenmannschaften.

Den Vogel schossen die Kicker aus Rethem Moor ab, die in der ersten Runde des DFB-Vereinspokals gegen Wietzendorf mit 0:12 gewaltig unter die Räder kamen.

Ähnlich erging es den Böhmern, die gegen den Kreisliga-Aufsteiger FSG Südheide 30 Minuten lang mithalten konnten, bis dahin hieß es 1:1. Doch kurz vor dem Seitenwechsel gingen die Gäste mit 1:2 in Führung. Danach gingen die Gastgeber unter, kassierten fünf weitere Treffer und verloren mit 1:7.

Rethems Keeper musste bei der FSG Heidmark gleich vier Mal hinter sich greifen. Das spricht nicht gerade für eine solide Abwehrarbeit seitens des SV Viktoria. Dennoch verließen die Rethemer als verdiente Sieger den Platz, denn sie selber trafen sechs Mal. Im Kreispokalspiel der unteren Mannschaften bezog Böhme II gegen Krelingen II eine 0:7-Packung.

In einem Freundschaftsspiel unterlagen die Böhmer Damen, aus der Bezirksliga abgestiegen, der zweiten Mannschaft von Ahlten mit 0:4. Bis zum Beginn der Punktspiele bleibt noch etwas Zeit, die Wunden zu lecken.  

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Europa sucht Barcelona-Terroristen

Europa sucht Barcelona-Terroristen

Aufbau beim Reload-Festival 2017

Aufbau beim Reload-Festival 2017

Zeig mir, wie du wohnst und ich sage dir, wer du bist

Zeig mir, wie du wohnst und ich sage dir, wer du bist

Einweihungsfeier der neuen Dorfstraße in Neddenaverbergen

Einweihungsfeier der neuen Dorfstraße in Neddenaverbergen

Meistgelesene Artikel

Walsroder fiebern NDR-Stadtwette entgegen

Walsroder fiebern NDR-Stadtwette entgegen

Dorfmark hat seit Sonntag einen neuen König

Dorfmark hat seit Sonntag einen neuen König

24-Jähriger verliert Kontrolle über seinen Wagen 

24-Jähriger verliert Kontrolle über seinen Wagen 

Unwetter: Nur kurz, aber gewaltig

Unwetter: Nur kurz, aber gewaltig

Kommentare