Liedermaching-Duo Simon & Jan tritt im Burghof auf

Das neue Programm heißt „Halleluja!“

„Halleluja!“ heißt es in Rethem. - Foto: Michael J. Rüttger

Rethem - Das Liedermaching-Duo Simon & Jan aus Oldenburg wird mit Preisen geradezu überschüttet. Es erhielt unter anderem die Ingberter Pfanne 2013, den Prix Pantheon 2014, den Deutschen Kleinkunstpreis 2016 und den Bayerischen Kabarettpreis 2016. Die beiden sind nominiert für den Deutschen Musikautorenpreis 2016 und hinterlassen in ganz Deutschland ein begeistertes Publikum.

Am Freitag, 2. September, und Samstag, 3. September, sind sie jeweils um 20 Uhr im Burghof Rethem zu Gast und stellen ihr neues Programm „Halleluja!“ vor.

Karten für die Konzerte können noch bis einschließlich heute, 31. August, an den bekannten Vorverkaufsstellen in Rethem, Walsrode und Verden zum Vorverkaufspreis von 15 Euro (ermäßigt zehn Euro) erworben werden. Mögliche Restkarten sind an der Abendkasse für 18 Euro zu haben, Schüler, Studenten und Auszubildende zahlen 13 Euro.

Mehr zum Thema:

Botsuana zur Regenzeit: Wenn die Kalahari blüht

Botsuana zur Regenzeit: Wenn die Kalahari blüht

Kein Scherz: Modisch ist, wer Jeans trägt

Kein Scherz: Modisch ist, wer Jeans trägt

Für Jung und Alt - Autotreffen und Events der Saison

Für Jung und Alt - Autotreffen und Events der Saison

Neue Games: Rasen mit Mario und Reisen ins Unterbewusstsein

Neue Games: Rasen mit Mario und Reisen ins Unterbewusstsein

Meistgelesene Artikel

Scheunemann auf Platz sechs der Landesliste

Scheunemann auf Platz sechs der Landesliste

30-Jähriger kommt von der Straße ab und überschlägt sich mehrfach

30-Jähriger kommt von der Straße ab und überschlägt sich mehrfach

Mann verursacht Auffahrunfall in Düshorn

Mann verursacht Auffahrunfall in Düshorn

„Die lästige Leiche“ muss weg

„Die lästige Leiche“ muss weg

Kommentare