Am Mittwoch in Walsrode / Nachmeldungen vor Ort sind noch möglich

Start frei zum Eckernworth-Waldlauf

+
Auch in diesem Jahr hofft der TV Jahn wieder auf viele Läufer.

Walsrode - In Walsrode heißt es am Mittwoch, 27. Mai, wieder „Start frei zum Eckernworth-Waldlauf“. Die Organisatoren hoffen auch bei der zwölften Auflage dieser überaus beliebten Veranstaltung auf einen guten Zuspruch und Teilnehmerzahlen wie in den vergangenen Jahren. Nachmeldungen können vor Ort bis eine Stunde vor Beginn der jeweiligen Läufe abgegeben werden.

Aufgrund der Verkehrssituation am Eckernworth-Stadion hat der Veranstalter, der TV Jahn, die Strecken der Läufe 3 bis 6 aus dem Bereich des Parkplatzes herausgenommen und neu organisiert. Damit ergeben sich eine neue Streckenführung und etwas veränderte Längen. Los geht es aber wie immer um 15 Uhr mit den beiden Kinderläufen und dem Jugendlauf über etwa 2,7 Kilometer, der um 15.45 Uhr gestartet wird.

Der Mannschaftspokallauf (etwa 5,5 Kilometer) so wie der Hauptlauf (etwa 11,5 Kilometer/drei Runden) werden wieder gemeinsam gegen 16.45 Uhr gestartet. Zur selben Zeit machen sich auch die die Nordic-Walker und die Walker auf die Strecke.

Den Mannschaftwanderpokal hat die Gewerkschaft der Bundespolizei, die auch einen neuen Wanderpokal gestiftet hat, zu verteidigen. Der VfB Vorbrück sorgt wieder für das leibliche Wohl der Sportler und Zuschauer.

Es ist ein kleines Startgeld zu entrichten, welches der Jugendarbeit im TV Jahn Walsrode zugute kommen wird. Kinder und Jugendliche zahlen je einen Euro, Erwachsene drei Euro. Das Startgeld ist am Mittwoch zu entrichten.

Nähere Infos unter

www.tvjahn-walsrode.de.

Mehr zum Thema:

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Meistgelesene Artikel

Schlägerei vor Diskothek

Schlägerei vor Diskothek

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Hunde beißen Jogger

Hunde beißen Jogger

Kommentare