Kreisschützenfest in Stöcken/Rethem

1 von 37
Das Kreisverbandschützenfest in Stöcken wurde ausgiebig gefeiert.
2 von 37
Das Kreisverbandschützenfest in Stöcken wurde ausgiebig gefeiert.
3 von 37
Das Kreisverbandschützenfest in Stöcken wurde ausgiebig gefeiert.
4 von 37
Das Kreisverbandschützenfest in Stöcken wurde ausgiebig gefeiert.
5 von 37
Das Kreisverbandschützenfest in Stöcken wurde ausgiebig gefeiert.
6 von 37
Das Kreisverbandschützenfest in Stöcken wurde ausgiebig gefeiert.
7 von 37
Das Kreisverbandschützenfest in Stöcken wurde ausgiebig gefeiert.
8 von 37
Das Kreisverbandschützenfest in Stöcken wurde ausgiebig gefeiert.

Etwa 1500 aus über 60 Vereinen des Kreisschützenverbandes sorgten beim Kreisschützenfest im 350-Seelen-Dorf Stöcken für eine Übernacht der Grünröcke. Nach dem Aufmarsch der Schützen und der Proklamation der Majestäten und Gefolge feierten die Abordnungen der Vereine mit vielen weiteren Gästen das traditionelle Fest.

Das könnte Sie auch interessieren

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

130 Kräfte der Kreisfeuerwehrbereitschaft 2 sind seit Donnerstag im Krisengebiet in Südniedersachsen beschäfigt, die Region vor dem Hochwasser zu …
Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Der Werder-Donnerstag

Am Donnerstag standen für die Werder-Profis im Trainingslager in Schneverdingen zwei Einheiten auf dem Programm. Ein paar Impressionen.
Der Werder-Donnerstag

Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Im Tierpark Ströhen sind unsere Onlinereporter am vierten ihrer Sommerreise von einer Vielzahl von Tieren in Empfang genommen worden. Tierpfleger …
Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Die Internet-Welt schaut bis Sonntagabend auf das 800-Seelen-Dorf Marhorst im Twistringer Stadtgebiet: Pünktlich um 8 Uhr startete am Donnerstag der …
Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Meistgelesene Artikel

„Schmackhaft und gut für den Magen“

„Schmackhaft und gut für den Magen“

„Müssen Pegel von Aller und Leine vor unserer Tür im Auge behalten“

„Müssen Pegel von Aller und Leine vor unserer Tür im Auge behalten“

KFB Süd hilft in Hildesheim

KFB Süd hilft in Hildesheim

Zugefügtes Leid mit einem Urteil deutlich machen

Zugefügtes Leid mit einem Urteil deutlich machen