Klassenfahrt der 10d aus Rethem nach Berlin / Gespräch mit Lars Klingbeil

Oberschüler besuchen Plenarsitzung

+
Lars Klingbeil hatte die Rethemer Oberschüler in den Deutschen Bundestag eingeladen.

Rethem/Berlin - Im Rahmen einer einwöchigen Klassenfahrt nach Berlin besuchte die Klasse 10d der Oberschule Rethem unter der Leitung von Christiane Schmid, Tim Krause und dem Bundesfreiwilligendienst leistenden Lukas Dunker den Deutschen Bundestag. Die Einladung hatte der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil ausgesprochen. Während der Teilnahme an einer Plenarsitzung debattierten die Abgeordneten über das Kleinanlegerschutzgesetz und stimmten diesem zu.

Im Anschluss an den Plenarbesuch empfing Klingbeil die Klasse mit ihren Betreuern und nahm sich ausführlich Zeit, um mit ihnen über die Flüchtlingsproblematik im Wahlkreis des Abgeordneten und über die Breitbandversorgung des ländlichen Raumes zu sprechen. Schließlich gab Klingbeil den Jugendlichen den Rat, sich selbst, wann immer es nötig erscheint, in politische Debatten einzumischen.

Mehr zum Thema:

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

New Model Army im Aladin

New Model Army im Aladin

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

RBB: Kontrollgremium sieht Schwächen bei Amri-Ermittlungen

RBB: Kontrollgremium sieht Schwächen bei Amri-Ermittlungen

Meistgelesene Artikel

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

16-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

Nathalie Volk zum Dschungelcamp begleitet - Lehrerin vor Gericht

Nathalie Volk zum Dschungelcamp begleitet - Lehrerin vor Gericht

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Walsrode fehlt ein Marktplatz

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Unfall auf der B209: Radfahrerin stirbt

Kommentare