„Beim Ballwurf ist noch viel Luft nach oben“ 

Kinder des SV Viktoria Rethem bei den Dreikampfmeisterschaften 

Übungsleiter Fritz Bätje mit seiner erfolgreichen Mannschaft. - Foto: SSV

Rethem/Schwarmstedt - 14 Jungen und Mädchen im Alter von fünf bis neun Jahren gingen bei den Dreikampfmeisterschaften in Schwarmstedt für den SV Viktoria (SVV) Rethem an den Start. So viele Teilnehmer hat der Verein in dieser Altersklasse schon seit Jahren nicht mehr auf die Beine gebracht und kein anderer stellte mehr Wettkämpfer.

Insgesamt waren 59 Kinder gemeldet worden aus Bomlitz, Bad Fallingbostel, Schwarmstedt, Rethem, Schneverdingen, Walsrode, Soltau, Munster und Neuenkirchen.

Doch nicht nur von der Quantität aus gesehen überzeugten die Rethemer, auch die Leistungen und Platzierungen seien in Ordnung gewesen, so Coach Fritz Bätje. „Wenn es etwas zu bemängeln gab, dann waren das etwas schwächere Leistungen beim Ballwurf. Da ist bei allen noch viel Luft nach oben.“

Bei den Jungen M 8 überraschte Nikolaj Rastajczak mit dem Titelgewinn. Mit Bennet Gümmer kam auch der Zweitplatzierte vom SVV. Das ist umso beachtlicher, weil es der erste Wettkampf dieser Art für Bennet war. Emmi Timrott wurde Fünfte und vergab ihre gute Ausgangsposition nach Weitsprung und Sprint durch einen schwachen Ballwurf. Jonas Zint war ebenfalls zum ersten Mal am Start und belegte auf Anhieb einen guten vierten Platz. Bei den Mädchen W 7 belegte Lennja Sauer Rang zwei. Für die übrigen Starter gab es Bätje zufolge zufriedenstellende Platzierungen im Mittelfeld. - bä

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220

Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220

Bilder: Nordamerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis

Bilder: Nordamerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis

Meistgelesene Artikel

Walsroder fiebern NDR-Stadtwette entgegen

Walsroder fiebern NDR-Stadtwette entgegen

24-Jähriger verliert Kontrolle über seinen Wagen 

24-Jähriger verliert Kontrolle über seinen Wagen 

Unwetter: Nur kurz, aber gewaltig

Unwetter: Nur kurz, aber gewaltig

Rundballen treffen Biker

Rundballen treffen Biker

Kommentare