Glücklose Pielensmieters

Häuslingens Darter aus A- und B-Team unterliegen Munster und Bad Fallingbostel

+
Diesmal auf verlorenem Posten: Häuslingens Pielensmieters. Das Bild zeigt Frank Tischler.

Häuslingen – Der elfte Spieltag verlief für Häuslingens Pielensmieters nicht, wie man es sich erhofft hatte. Die A- Mannschaft (Bezirksoberliga) musste sich mit den hinter ihnen platzierten Dartern vom ESV Munster auseinandersetzen. Eine vermeintlich leichte Angelegenheit, denn die Gäste konnten nur zu dritt antreten.

Zwei Punkte aus den Einzeln gingen also kampflos an die Gastgeber. Was sollte da noch schief gehen? Doch diesmal hatten die Häuslinger die Rechnung ohne den Wirt gemacht.

Kaum ein Spieler fand zu seiner Normalform und zum Schluss hieß es 4:8 für den ESV, der nun sogar die Häuslinger noch überholen kann, da sie bislang eine Begegnung weniger ausgetragen haben. Das Team Bull’s Eye A ist inzwischen auch an den Häuslingern vorbeigezogen und hat diese von Rang zwei verdrängt.

Noch schlechter erging es den Pielensmieters B (Bezirksklasse 1). Sie hatten die DC Fally Flyers D, ein Team aus Bad Fallingbostel, zu Gast. Die Fally Flyers setzten sich ganz souverän mit 10:2 durch und arbeiteten sich auf den dritten Tabellenplatz vor, während die Häuslinger nun unter acht Teams Platz 6 belegen. Am 30. März müssen die Pielensmieters B bei den Dartschnecken in Ebstorf antreten, während die A-Mannschaft am selben Tag ein weiteres Heimspiel bestreiten kann. Gegner sind die Dart Devils aus Drochtersen., das bislang ungeschlagene Team der Bezirksoberliga.  bä

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Putin fordert Sicherheitsgarantien für Nordkorea

Putin fordert Sicherheitsgarantien für Nordkorea

Auf Föhr lässt sich Urlaub machen fast wie in alten Zeiten

Auf Föhr lässt sich Urlaub machen fast wie in alten Zeiten

Designhotels in Österreich setzen auf besonderes Ambiente

Designhotels in Österreich setzen auf besonderes Ambiente

Handycap-Pflege auf virtuellem Green

Handycap-Pflege auf virtuellem Green

Meistgelesene Artikel

Deichschau ergibt: Schutzanlagen sind insgesamt in einem guten Zustand

Deichschau ergibt: Schutzanlagen sind insgesamt in einem guten Zustand

Serengeti Park: 40 Tage, dann ist der Nachwuchs da

Serengeti Park: 40 Tage, dann ist der Nachwuchs da

Grünen-Chef Robert Habeck zu Besuch in Walsrode: Ein emotionaler Konflikt

Grünen-Chef Robert Habeck zu Besuch in Walsrode: Ein emotionaler Konflikt

Heide Park: Holzachterbahn Colossos erlebt Besucheransturm

Heide Park: Holzachterbahn Colossos erlebt Besucheransturm

Kommentare