Häuslingen feiert Erntefest / Teilnehmer aus den Nachbarorten / Geschmückte Gärten

Mit geschmückten Wagen durch das Dorf

Groß und Klein hatten sich für das Fest in Schale geschmissen. - Foto: Bätje

Häuslingen - Erntefest in Häuslingen: Statt zu Fuß ging es diesmal in einem Trecker-Korso mit einfallsreich gestalteten Gummiwagen durch das Dorf. Das Ganze war sogar noch als Wettbewerb ausgerufen. „Auf diese Weise hoffen wir auf mehr Gäste aus den Nachbarvereinen“, sagte Jörn Dettmer, erster Vorsitzender der Häuslinger Schützen. Und damit lag er richtig.

Häuslingen war durch mehrere geschmückte Wagen vertreten. Die Gallier mit Asterix, Obelix und Gutemiene aus Otersen fanden ebenfalls Beachtung. Gar nicht zu überhören waren die Hülsener, deren „Boombox“ alles übertönte.

Zunächst bewegte sich der Umzug zum Erntekönigspaar Sabine und Detlef Wiechers. Der Bräutigam nahm nach althergebrachtem Ritual die Erntekrone in Empfang. Sie war danach Mittelpunkt bei der Fahrt durch das Dorf, immer vorneweg der Spielmannszug aus Rethem. Es war ein beachtlicher Lindwurm, der sich durch das Dorf schlängelte und mit viel Beifall bedacht wurde.

Platz eins für den am einfallsreichsten gestalteten Erntewagen ging an die „Häuslinger Madels“ mit dem bayrischen Wagen. Die Damen sorgten mit ihren unterschiedlichen Kleidern für ein buntes Bild.

Nicht nur die Wagen waren herbstlich geschmückt. Vor fast jedem Haus prangten Gestecke mit Früchten des Feldes. - bä

Mehr zum Thema:

Bauarbeiten auf Strecke der Bremen-Thedinghauser Eisenbahn

Bauarbeiten auf Strecke der Bremen-Thedinghauser Eisenbahn

Grippewelle 2017: Die Lage entspannt sich langsam

Grippewelle 2017: Die Lage entspannt sich langsam

Eine Konsole für zwei Welten: Nintendo Switch im Test

Eine Konsole für zwei Welten: Nintendo Switch im Test

Einen Drink, bitte! Bentley Bentayga Mulliner

Einen Drink, bitte! Bentley Bentayga Mulliner

Meistgelesene Artikel

„Noch nicht im Ruhestand“

„Noch nicht im Ruhestand“

Auto überschlägt sich auf A7: Vater und Kind schwer verletzt

Auto überschlägt sich auf A7: Vater und Kind schwer verletzt

Ersparnisse gestohlen - 90-Jährige kann Heimplatz nicht mehr finanzieren

Ersparnisse gestohlen - 90-Jährige kann Heimplatz nicht mehr finanzieren

„Ein großartiges Ergebnis“

„Ein großartiges Ergebnis“

Kommentare