Täter erbeuten Geld und Süßes

Unbekannte Täter haben in der Nacht von Sonntag auf Montag die Tür zu einem Verwaltungsgebäude des Campingplatzes Rethemer Fähre aufgebrochen. 

Kirchwahlingen – Ein Eisengitter und die dahinterliegende Zugangstür zu einem Verwaltungsgebäude des Campingplatzes Rethemer Fähre bei Kirchwahlingen brachen Unbekannte in der Nacht von Sonntag auf Montag auf. 

Die Täter stahlen eine Registrierkasse mit einem geringen Bargeldbetrag. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 2 000 Euro. Eine weitere Tat ereignete sich in der Nacht im Vereinsheim in Böhme. Hier hebelten Unbekannte eine Seitentür zum Sportlerheim auf und entwendeten Süßigkeiten, teilt die Polizei mit.Hinweise zu den Taten bitte an die Polizei in Rethem, Telefon 05165/588.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Krawalle bei Protesten gegen Rentenreform in Frankreich

Krawalle bei Protesten gegen Rentenreform in Frankreich

Weihnachtsbasar der Oberschule Dörverden

Weihnachtsbasar der Oberschule Dörverden

Bei Bahn und Metro geht fast nichts mehr in Paris

Bei Bahn und Metro geht fast nichts mehr in Paris

Schweinepest breitet sich weiter in Polen aus

Schweinepest breitet sich weiter in Polen aus

Meistgelesene Artikel

Aggressive Wildschweine

Aggressive Wildschweine

Streit zwischen Frauen eskaliert

Streit zwischen Frauen eskaliert

70 km/h ist ihm zu schnell: Mann bestellt neues Temposchild und will es anschrauben

70 km/h ist ihm zu schnell: Mann bestellt neues Temposchild und will es anschrauben

Keine Bettensperrung

Keine Bettensperrung

Kommentare