Für Fußballer aus Böhme und Rethem-Moor

Zwei Niederlagen

+
Der SV Böhme verlor gegen die SG Fulde.

Böhme - Aufopferungsvoll gekämpft – doch das reichte nicht. Eine Halbzeit lang lieferte der SV Böhme der SG Fulde in der Qualifikationsrunde zum DFB-Vereinspokal einen Kampf auf Augenhöhe. Die Gäste hatten zwar mehr vom Spiel, waren kombinationssicherer, doch die Gastgeber waren stets durch Konter, vor allem über Marvin Stege und Merlin Grosse, gefährlich. 0:0 hieß es beim Seitenwechsel.

Dann kam der große Auftritt von Gerrit Schneehage, der gleich zweimal traf und die klassenhöheren Gäste auf die Siegesstraße führte. 20 Minuten vor Spielschluss konnten die Böhmer zwar durch Christopher Pahl verkürzen, doch mehr als ein Anschlusstreffer zum 1:2 war nicht drin.

In einem weiteren Spiel der Qualifikationsrunde wurde der SV Rethem-Moor regelrecht vorgeführt. Die Möörschen unterlagen Hodenhagen mit 0:14.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Meistgelesene Artikel

Fußboden aus Flusskieseln und Mehlkammer

Fußboden aus Flusskieseln und Mehlkammer

Lischke: „Wir müssen einfach in anderen Formaten denken“

Lischke: „Wir müssen einfach in anderen Formaten denken“

Einbrecher mit gestohlenem Auto in Unfall verwickelt

Einbrecher mit gestohlenem Auto in Unfall verwickelt

Neue Rettungsleitstellen-Technik im Einsatz

Neue Rettungsleitstellen-Technik im Einsatz

Kommentare