Polizei bittet um Hinweise 

Drift- und Fahrspuren auf Sportplatz in Rethem

+

Rethem - Drift- und Fahrspuren hat ein Auto auf dem Trainings- und Sportplatz an der Turnhalle an der Parkstraße in Rethem hinterlassen.

Der Vorfall ereignete sich laut Polizei zwischen Mittwoch und Samstagmittag. Der entstandene Schaden auf dem durch den Regen stark aufgeweichten Platz wird auf rund 500 Euro geschätzt. Die Polizei bittet nun um Hinweise auf verdächtige Personen oder Autos. Wer etwas bemerkt hat, sollte sich unter der Telefonnummer 05165/588 bei der Polizeistation in Rethem melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Maas besucht Auschwitz: "Unsere Verantwortung endet nie"

Maas besucht Auschwitz: "Unsere Verantwortung endet nie"

„Tag der offenen Tür“ im Industriegebiet Nord 

„Tag der offenen Tür“ im Industriegebiet Nord 

Freudentränen und Geschenke: Koreaner feiern Wiedersehen

Freudentränen und Geschenke: Koreaner feiern Wiedersehen

Reload 2018 - der Aufbau des Festivals läuft

Reload 2018 - der Aufbau des Festivals läuft

Meistgelesene Artikel

Notlandung in Hodenhagen: Flugzeug im Maisfeld

Notlandung in Hodenhagen: Flugzeug im Maisfeld

Schwerer Unfall in Schneverdingen: Motorradfahrer kollidiert mit Auto

Schwerer Unfall in Schneverdingen: Motorradfahrer kollidiert mit Auto

Anrufsammeltaxi in der Samtgemeinde Rethem startet am 1. September

Anrufsammeltaxi in der Samtgemeinde Rethem startet am 1. September

„Über Zäune schauen“

„Über Zäune schauen“

Kommentare