Der Verein EssLust präsentiert: Tine Wittler zu Gast im Burghof Rethem

Chansons über das Nachtleben

Tine Wittler mit dem Hamburger Pianisten Greg Baker.

Rethem - Der Walsroder Verein EssLust setzt sich in der Prävention von Essstörungen und für eine vermehrte Körpervielfalt und -akzeptanz in der Gesellschaft ein. Die deutsche Schauspielerin, Schriftstellerin und Sängerin Tine Wittler unterstützt schon seit einigen Jahren den Verein. Am Donnerstag, 9. Juni, um 20 Uhr, kommt die Hamburgerin in den Burghof Rethem, um ihr neues Projekt vorzustellen.

Wittlers Buch „Lokalrunde – Tresenlyrik, schlückchenweise“ wurde Ende 2015 veröffentlicht. In ihrem Bühnenprogramm schlüpft sie in die Rolle der verruchten Chansonnière und gibt Texte aus ihrem Lyrikband in Begleitung des Hamburger Pianisten Greg Baker zum Besten. Die Lieder handeln vor allem vom Nachtleben in ihrer Bar „café parallelwe.lt“ und sind gedacht für Barhocker, Nachtschwärmer und Freunde des pointierten Gelages – humorvoll, schräg, lasziv, verr(a)ucht, ein wenig unvernünftig und trotzdem weise. Im Gepäck hat Tine Wittler Werke von Joachim Ringelnatz, Heinz Erhardt, Wilhelm Busch, Hildegard Knef und Hans Albers.

Nach mehr als zwei Jahren Vorbereitungszeit gibt sie nun ihr Debüt als Chansonnière auf der Kleinkunstbühne – genau dort, wo sie sich am wohlsten fühlt.

Der Verein EssLust mit seiner Vorsitzenden Claudia Kapahnke-Blaase lädt alle Interessierten zu diesem besonderen Bühnen-Erlebnis im Burghof Rethem ein. Einlass ist ab 19 Uhr. Der Kartenpreis beträgt 22 Euro. Die Tickets sind im Vorverkauf beim Verein EssLust, Telefon 05161/ 487299 oder per E-Mail an die Adresse mail@esslust-niedersachsen.de erhältlich.

Mehr zum Thema:

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Meistgelesene Artikel

Auf der Suche nach Schönem

Auf der Suche nach Schönem

2.000 Liter Diesel an der A7 „erbettelt“

2.000 Liter Diesel an der A7 „erbettelt“

Drei Wochen Fahrrad statt mit dem Auto

Drei Wochen Fahrrad statt mit dem Auto

Schlägerei zwischen 29-Jährigem und Ex-Schwiegervater

Schlägerei zwischen 29-Jährigem und Ex-Schwiegervater

Kommentare