Begeisternde Darbietungen

Gut besuchtes Volkstanz- und Walzerturnier der Landjugend in Altenwahlingen

+
Die Teilnehmer der Landjugend Grasberg im Wettkampf.

Altenwahlingen - Zahlreiche Zuschauer waren ins Gasthaus zur Linde in Altenwahlingen gekommen, die meisten von ihnen aus dem Ort. Sie hatten mitbekommen, dass im Lokal richtig was los ist. Die Rethemer Landjugend hatte zum Volkstanzturnier eingeladen.

Sechs Gruppen aus dem norddeutschen Raum, von Schwanewede bis Grasberg, waren angereist, zum Teil mit großem Reisebus für Tross und Anhang, und begeisterten mit ihren Darbietungen. Das Kampfgericht, das Choreographie, Musikalität, Handhaltung und Fußarbeit bewerten musste, kam aus Rethem, zweimal Heidenau und Tarmstedt und hatte keinen leichten Job. Eine Prämie hatten eigentlich alle Teilnehmer verdient.

Dank der guten Organisation von Jakob Bruns-Helberg und seinem Team lief alles wie am Schnürchen. Die Rethemer selber nahmen nicht am Turnier teil, sie waren in ihrer Rolle als Gastgeber gefordert.

Die Sieger standen zwar schon am frühen Abend fest, doch die Trophäen gab es erst später, während und nach dem gemeinsamen Essen. Es folgte ein fröhlicher „Danz op de Deel“ für alle.

Nach dem offiziellen Turnierende gab es Gelegenheit zum „Schwof“ für alle. - Fotos: Bätje

In Gruppe A siegte die Landjugend Schwanewede mit dem „Jägerneuner“. In Gruppe B gewannen die Grasberger mit dem Buchholzer mit Walzer. In der Supergruppe, in der nur Tänze getanzt werden dürfen, mit denen in den vergangenen zwei Jahren einmal in den Gruppen A oder B gewonnen wurde, waren die Westerveseder mit „VoRaSeRa“ erfolgreich.

Zwischen den Volkstanzdarbietungen waren die Walzerrunden an der Reihe. In dieser Wertung gewannen Janna Stelljes und Harm Rodenburg aus Grasberg vor Rika Lüder und Marvin Rutz aus Schwanewede, sowie Frauke Detjen und Inken Meyer aus Hepstedt. 

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

Protest gegen Urteile: Generalstreik in Katalonien beginnt

Protest gegen Urteile: Generalstreik in Katalonien beginnt

Die Hochzeitsnacht im Knast verbringen

Die Hochzeitsnacht im Knast verbringen

Tausende protestieren im Libanon

Tausende protestieren im Libanon

Meistgelesene Artikel

Bewaffnetes Räuber-Trio überfällt Ehepaar und Tochter in deren Haus

Bewaffnetes Räuber-Trio überfällt Ehepaar und Tochter in deren Haus

„Wolfsbrand“: Flammen über der Schotenheide

„Wolfsbrand“: Flammen über der Schotenheide

Musikkabarett mit Überraschungen

Musikkabarett mit Überraschungen

33 Fahrzeuge zu schnell

33 Fahrzeuge zu schnell

Kommentare